Auf eigener Party Geldbeutel gestohlen ...

Ja , 100 prozentig , hab den Kids am Samstag Abend noch ihr Taschengeld gegeben , deswegen weiß ich auch wieviel Geld noch drin war... Samstag Abend war er definitiv noch da und ich hab ihn nachdem ich das Taschengeld raus habe, den Geldbeutel wieder dahin gelegt . Sonntag morgens lag er da auch noch, das weiß ich genau

... Sag mal ... Ich bin 100 Prozent sicher dass es so ist ... Ich bin doch nicht bescheuert ... Oder willst du mir jetzt erzählen ich bin irre, hab 160 Euro einfach so raus genommen und den Geldbeutel in meinen eigenen Briefkasten geworfen ? Außerdem hab ich meine Kids als Zeugen dass es so war

Nein, ich meinte nur, dass du ihn vielleicht doch beim Einkaufen verloren haben könntest und jemand hat ihn gefunden.

Ich denke, ich würde denjenigen ansprechen.
Dass das Geld geklaut wurde, hast du ja schon bei allen kundgetan.
Wenn derjenige von Geldproblemen erzählt, ist er nun mal ein hauptverdächtiger. Vielleicht war er es, vielleicht auch nicht (wäre schon ein dummer Zufall).
Aber letztendlich hast du ja nichts mehr zu verlieren ...

lt. deiner Visitenkarte hast du schon Teenager Kinder....steigst du denn selber irgendwo mit der leiter auf, um das Geld weg zu legen, wenn die ein Gebilde bauen müssen, um dran zu kommen?
Da reicht ja schon ein Stuhl locker aus, oder?
Teenager brauchen oft Geld, ..kenne zwei aus der Klasse der kids, die die Eltern bestehlen...

lg
lisa

was waren das denn für 3 gäste?
uralte freundinnen aus schulzeiten? verwandte? entfernte bekante aus der nachbarschaft?

Ein langjähriger Freund mit Partnerin
Und die 3. Person war jemand von der Arbeit

Das ist verzwickt und ärgerlich zugleich. Es tut mir leid, dass dir das passieren musste. Leider ist eine Anzeige gegen unbekannt wirklich die einzige Möglichkeit - und das kann ewig dauern oder einfach im Sande verlaufen.

Ja da bin ich mir ganz sicher, nach einkaufen war er an seinem Platz - und danach war ich nicht mehr weg

Danke dir für die Antwort... Ja wenn man genau weiß wo man was hingelegt hat und dann ist es weg , zum verzweifeln . Tut mir leid dass sie weg ist , ärgerlich und mies wenn Leute sowas machen ...

Oh Mann, was sind das für Freunde, die einen beklauen? So, wie du es schilderst, musst es ja einer deiner Gäste gewesen sein. Echt ärgerlich so was...

hallo,

da der geldbeutel in deinem briefkasten gelandet ist, würde ich eher davon ausgehen, dass du ihn unterwegs verloren hast!
ehrlich, da müsste einer deiner gäste ja shcon reichlich blöd sein, das ding dann in den briefkasten zu stecken, oder?
bist du dir 100% sicher, dass du es mit nach hause gebracht hast?

vg

Top Diskussionen anzeigen