Persönliche Angriffe

Ich glaube, dass ist momentan das geringste Problem, was das Forum hat.

Gruss
agostea

Hallo,

das ist das einzigste was dir so aufgefallen ist?

Liebe Grüße
Mona

Nein das ist nicht das Einzige aber das ist etwas was ich ansprechen möchte.

Geht es um diesen Beitrag?
****vom urbia-Team editiert****
Etwas schräg und widersprüchlich ist der schon und die Antworten sind jetzt weder beleidigend, noch verletztend. Manchmal muss man eben auf die harte Tour erläutern, daß jemand ganz falsch liegt und etwas ganz anderes ändern sollte, als er das wollte.
****vom urbia-Team editiert****

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Nein es geht nicht um den Beitrag aber danke das du hier meinst auch noch mir dazu einen Rat geben zu müssen.
Es geht auch um Beiträge die ich gelesen habe von anderen. Es ist mir bei vielen Beiträgen aufgefallen. Es werden mehr verletzend Antworten gegeben als hilfreiche ist mir derzeit aufgefallen.

Und mal so gesagt wenn mir jemand fremdes sagt ich wäre kleinlich, geizig und mein Mann solle mich vor die Tür setzen weil er ohne mich besser dran ist, nehme ich das persönlich.

Komisch, gerade von meinen Freunden erwarte ich ehrliche Kritik, wenn ich schon um Rat frage. Ich möchte mich ja reflektieren können und nicht mit wohlgesonnenem nach-dem-Mund-Gerede wieder bei Null landen.

#winke

ich meine wohlgesonnen im Sinne von mir gegenüber freundlich zugewandt. Ich meine damit nicht, dass Freunde keine Kritik üben sollen.

Eigentlich finde ich, dass es viel besser geworden ist.

Ja - ich finde auch, dass Du Dich gebessert hast.#cool

Wieso ich? Hast du vergessen, dass ich es nicht ausstehen kann, dass du auf meine Beiträge antwortest?

#rofl Passend zum Thema.
Da ist man nett und schon bekommt man einen auf den Deckel.

Ich mag ungern verwechselt werden

Na - das gelingt Dir doch ganz gut.

Das frage ich mich auch oft.

Ich denke, dass ein paar Leute in der Anonymität des Internets gerne ihre starke Seite zeigen wollen und Stärke mit Härte verwechseln.

Ganz ehrlich... ne... man kann nicht immer ruhig bleiben und ich finde genau dafür ist das Forum da. Es hilft nicht immer den Leuten übers Köpfchen zu streicheln, manchmal hofft man geradezu, dass der Schlag auf den Hinterkopf tatsächlich das Denkvermögen steigert...

Ich darf aber nicht der Mutter gleich unterstellen das das Kind keine ordentliche Ernährung bekommt und ihr die Gesundheit des Kindes nicht wichtig ist.
Und das sind Übergriffe die oft hier gemacht werden die am eigentlichen Thema vorbei gehen und wo dann auch weitere Wichtige Umstände einfach ausgeblendet werden.

Top Diskussionen anzeigen