Kleines Working paper ;) Seite: 2

Bin dann weg, Pfandflaschen sammeln.

Den Usern, denen es um die Sache selbst geht: viel Erfolg.

Diskussion stillgelegt

So langsam aber sicher erinnert dieses ganze Gehabe doch sehr an das Verhalten einiger "Frischlinge" im November und Dezember, als in "urbia Intern" so hoch her ging...

Diskussion stillgelegt

Natürlich... bin ja auch zum provozieren gekommen. (Achtung, Ironie)

Lieben Gruß und keine Ahnung, welche Wahrnehmung manche da draußen haben.

Und VORSICHT:
Moi77, binbaff und b.james (ist einfacher, da Du mich ja nicht so ohne weiteres outen darfst)

Diskussion stillgelegt

Wie bitte? "Outen"? #gruebel

Mir war von Anfang an klar, dass es nur eine Frage der Zeit sein würde, bis die Maske von selbst fällt.

Diskussion stillgelegt

OH! Das erklärt natürlich einiges...

Diskussion stillgelegt

Da hast du doch auch ordentlich mitgemischt.
Fehlt dir wohl jetzt, oder?
Im Frischlinge bashen warst du doch ganz vorn dabei.

Diskussion stillgelegt

Und da ist es wieder - fragliche Umgangsformen.

Diskussion stillgelegt

Nur wer Etikette kann, weiß auch wie es nicht geht...

Diskussion stillgelegt

Und womit rechtfertigst Du fehlende Umgangsformen meiner Person gegenüber? Hattest Du inhaltlich etwas zu bemängeln? Sind meine Umgangsformen und Auftreten in irgendeiner Art und Weise provozierend?

Diskussion stillgelegt

"Du hast einfach eine Rolle angenommen, die dir niemand zugewiesen hat: selbst ernannter Sprecher der User. Du hast Themen an dich gerissen, die gar nicht deine sind. Du hast versucht, irgendwas zu moderieren, wo kein Bedarf ist.
Das hilft nicht, das nervt.
Braucht keiner, will keiner."

So sieht's aus.

#pro

Diskussion stillgelegt

Das stimmt aber das kann man auch wohlwollend sagen.

Diskussion stillgelegt

Das stimmt, klare Worte müssen aber auch nicht ungehörig sein.
Weiter kommt man damit nicht. Scheint aber in der heutigen Zeit als normal angesehen zu werden, leider.

Diskussion stillgelegt

Mein Wohlwollen hält sich bei 3 Nicks sehr in Grenzen.

Deutlicher als mit Rauswurf geht ja nun nicht zu kommunizieren, dass die Art und Weise hier nicht funktioniert.

Wieder zu kommen und so aufzutreten, im Wissen, damit mehr als zu sticheln, verdient schlicht kein Wohlwollen.

Diskussion stillgelegt

Doch, es handelt sich um einen Menschen.
Wenn er provoziert ist das Unrecht, dann sollte man ihn ignorieren aber nicht schlachten.

Diskussion stillgelegt

das haben wir doch alles schon durch im anderen Thread... seufz...

Diskussion stillgelegt

Liebe Community,

wir legen den Thread an dieser Stelle still, da die Diskussion zunehmend unsachlich wird.

Selbstverständlich bleibt der Thread für euch und uns zum Nachlesen stehen #winke

Viele Grüße
aus dem urbia-Team

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen