Patientenunterlagen Verwandte von 1920 einsehen Hessen

Hallo,

vielleicht kennt sich hier jemand aus. Ich wollte morgen in die betreffende Klinik anrufen und fragen, aber eventuell gibt es ja hier auch Experten.

Meine Ururgroßmutter verlor eines ihrer Kinder in jungem Alter und hat das nie verkraftet. Sie kam damals in eine Anstalt die es hier auch heute noch gibt. Wir wissen wann sie eingewiesen wurde und auch wann sie dort starb. Jetzt würde mich interessieren, ob es möglich ist an Patientenakten zu kommen? Angenommen die Klinik ist noch im Besitz solch alter Akten, dürfte ich die als Ururenkelin oder meine Mutter als Urenkelin einsehen?

Es geht übrigens um das Bundesland Hessen falls das hilft.

LG

ich glaube das sieht eher schlecht aus...

Aufbewahrungsfristen Arztunterlagen...

https://www.kvhb.de/aufbewahrungsfristen

Ich bin sicher, dass da nichts mehr vorhanden ist. In den letzten Jahren wurden ohnehin die Papierakten durchweg eingescannt und digitalisiert, die ganz alten aber nicht mehr, die wurden vernichtet. Das ist sogar in kleineren Kliniken so. LG Moni

Ok, vielen Dank für eure Antworten.

LG

Top Diskussionen anzeigen