Wie kommt ihr damit klar, wenig(er) Geld (als andere) zu haben?

' ein Buch schreiben'

Hast du das gemacht?

Ja, sogar mehrere.

Ich weiß, dass Du Autorin bist. Aber es gibt so viele Möglichkeiten, Wissen in Buchform zu vermitteln, dass man kein besonders guter Fiktions-Autor sein muss, um mäßigen bis mittleren Erfolg in seinem eigenen Feld zu erreichen.

Meine Frage war auch rein aus Interesse gestellt. :-)

Aber um auf deinen Post einzugehen, denke ich nicht, dass es kurzfristig zu (finanziellem) Erfolg führt, ein Buch zu schreiben. Das ist in der Regel doch ein langer und steiniger Weg. Wie es sich bei Sachbüchern verhält weiß ich aber natürlich nicht, da mag das anders sein.

Ach so ;-).

Kurzfristig führt außer direktes Sparen gar nix zum Erfolg. Es ist alles immer nur kurzfristig.

Darum finde ich besser, sich auch langfristig zu orientieren und nach weiteren Möglichkeiten zu suchen, langfristig ein höheres Einkommen zu erwirtschaften.

Ich wollte schon immer fragen #schein

Bei silk.stockings weiß ich schon länger, wer da hinter steckt und ich habe auch schon einige Ihrer Bücher gelesen. Veräst du mir, was für Bücher du schreibst und wer du bist?Gerne auch per PN.

LG,
Natalia

jo jo

Na Du nicht, ist doch klar #augen.

Hallo

Ich finde dich toll. #herzlich

Es ist nicht toll wenn es finanziell gerade abwärts geht aber so wie du es beschreibst ziehen alle bei euch mit. Und das ist toll.

Lg

Krass.
Hab das grad alles voll interessiert gelesen.
Schön dass ihr das so könnt.
Tut mir leid wenn das fies rüber kommt, ist nicht meine Absicht: aber ich könnte das nie. Mir würde das Leben keinen Spaß machen und ich wäre sehr überanstrengt gedanklich.

Hallo

Wenn man einige Schicksalsschläge in kürzester Zeit hatte dann geht alles wenn man möchte.

S.

Wenn man derart faul und bequem ist geht das natürlich nicht ...

... aber keine Sorge ... solltest Du mal in Not geraten, kannst Du Dich hierzulande in die soziale Hängematte fallen lassen ... Lebensuntüchtigkeit ist kein Hinderungsgrund, sich von der Allgemeinheit das Couching finanzieren zu lassen.

Du schon wieder.
Suchst mich wohl permanent.
Klar ich bin so faul, tue den ganzen Tag gar nichts. Sitze nur auf der Couch. Was ein Leben!

>>> Ich finde das Leben macht wenig Spaß wenn man sich so gaar nichts leisten kann. <<<

Na, dann ist ja gut, dass Du einen Ernährer hast, der für Deinen Spaß sorgt ...

Ja, dann musst Du eben bei unerwarteten finanziellen Problemen mit Deinen Kindern verhungern oder ganz schnell einen neuen Versorger auftun.

Das wird ihr doch nie passieren. 🤔

Nur, weil jemand in der Hinsicht "angstfrei" ist, muss das Lebenskonzept ja leider nicht immer aufgehen.

Top Diskussionen anzeigen