Riesiges Problem Bitte um hilfreiche Antworten.... Verkehrsrecht

Habt Ihr im Auto gestritten, und das auch noch laut?

Wenn es Zeugen dafür gibt, die sich Dein Kennzeichen aufgeschrieben haben, dann hast Du vielleicht in Deiner Wut und Aufregung, einfach nichts bemerkt.

Wer sind denn die Zeugen? Nur der Fahrer oder auch Unbeteiligte?

Hallo

Warte erstmal ab. Und was außer Kosten, bringt dir stornieren?

Ja der Meinung ist mein Mann auch...
Ach ich weiß es auch nicht...

Ich mach mir nur Gedanken...

Hallo,

und wo ist ihr Schaden?

ich mein, wenn sie von links kam musst du ihr ja seitlich reingefahren sein, das ist fast unmöglich, dass du das nicht bemerkt hast.

Hoffentlich hast du einen guten Anwalt! Uns ist vor ein paar Jahren einer hinten draufgebrummt, ging vor Gericht und 50:50 aus #aerger.

LG Claudia

OMA das ist ja noch schlimmer !!!!
Ja man sollte keinem vetrauen...
Wie war es mit Versicherung?
Alles wirklich zurück zahlen ???
Ging das tatsächlich vor Gericht???

Jup, war ne richtige Anhörung und ich kam mir komplett verarscht vor.

Bekam knapp 4000Euro Strafe...

Danke für die Antwort.
Ich für meinen Teil nenne es schein-schwindel.
Sie war abends (dienstag )mit oma auf einem Kirmes Feuerwerk in unserer Stadt. Das ging bis 23.20 Uhr

Dementsprechend ist sie morgens schlecht raus gekommen. Keine Lust keinen Bock Müdigkeit so nenne ich den Schwindel. Meines Erachtens.

Nein beschworen hat sich keiner gegen mich

Das habe ich auch nie behauptet.
Habe soeben noch eine Antwort reingesgellt da die tatzeit abweicht von meiner Seite her.
Ich war nicht zur tatzeit am Tatort Sondern ca. 5-15 min eher!!!

Hi,

ich find die Sache höchst seltsam. Wenn dein Schaden unterm Nummernschild ist, wie willst du ihr dann die Vorfahrt genommen haben????? Das sieht mir eher nach einem Parkunfall aus.

lg
viwi

Ja danke werden auch in den wohlverdienten Urlaub gehen.
Kfz Gutachten soll ich nicht machen lassen da ich es selber zahlen muß.
Kümmert sich mein Anwalt drum

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, geh zu einem Fachanwalt für Verkehrsrecht (wenn Du das nicht schon bist). Dort bist Du gut aufgehoben.

LG

Verstehe ich nicht#klatsch. Eine sehr blöde Situation...Die Versicherung zurückzahlen? Aber wieso? Kannst du den Anwalt wechseln? Lohnt sich eine Klage in deinem Fall vielleicht?

Nein ist leider korrekt.
Sagt auch freund Google.... Leider

Top Diskussionen anzeigen