Bereute Mutterschaft, gewollte Kinderlosigkeit - Durchschnitt

Gibts keinen "Gähn"-Smiley?????

Das Thema gibts jedes WE, am besten liest du dich bei den letzten Wochen mal durch.

#gaehn

Klar gibts den ;-)

Kannst du bitte links posten. Die Suche ergibt bei mir nichts aktuelles. Danke.

Die Kinder leiden in keinster Weise. Nur ich!

Warum willst du mich pathologisieren? Jedem stehen seine Gefühle zu!

Was sich mir nicht erschließt, wieso sollen nur "Schwarzschreiber und Frischlinge" schreiben dürfen, dass es ihnen nicht gut geht mit der Mutterschaft. Ich finde jeder hat ein Recht auf seine Meinung!

Weil man den ganzen Kram dann immer und immer wieder schreiben kann?????

da wird einem so manches posting von dir klarer. vor allem manche verhaltensweisen deinen kindern gegenüber.

wenn du dir so viel schlimmes anhören muss, da frage ich mich, warum du deine gefühlswelt jedem auf die nase binden musst. behalte doch einiges für dich.

Es sind Zwillinge.

Ich habe zwei Kinder, die Zwillinge sind. Also ist es ja nur eine Schwangerschaft gewesen.

Schön das dir das klar war.

Du wusstest also schon vorher alles?

Wahrscheinlich weil du diese ständig belehrend urbia Mütter von heute schon 2004 kanntest?

Ich dagegen weiss das es 2004 NICHT so war wie heute!

Top Diskussionen anzeigen