Eine erwachsene Seele in einem Kind?

Ich habe dazu etwas geschrieben, siehe weiter unten.

Nein, ich will ihn nicht anders haben!!! Das ist falsch rüber gekommen.

Ich denke nur, dass er vielleicht irgendwann seine Kindheit vermissen wird.

Ich habe dazu etwas geschrieben, siehe weiter unten.

Wie ich ihn fördere und wie ich mit ihm umgehe.

Dann siehst du, dass ich ihn nicht anders haben will.

Sondern mir eben nur Gedanken mache :-(

Hast Du deinen Sohn mal auf Hochbegabung testen lassen?

Entschuldigung, aber warum wurden dir nicht alle Testergebnisse genannt? Das verstehe ich nicht, du hast da ein Recht drauf.... ?
LG, Amrei

"Aber den IQ wollte er mir auf keinen Fall sagen, warum auch immer."
Vielleicht hat er zu oft erlebt, dass die Umwelt ein Kind nur nach dem IQ bemisst. So wie bei dem Mädchen, das du kennst.

Das stimmt, das kann sein.

Ich sage meinem Sohn nie, er ist etwas "besonderes" - ich sage ihm nur, dass er halt andere Interessen hat als seine Mitschüler, dass er zwar gut ist in der Schule ist, aber nocch nicht schwimmen kann, während sein Kumpel schon Seepferdchen hat, aber noch beim Zahlen lernen ist.

Danke.

Hast Du alle Antworten gelesen?

Denn genau dazu habe ich bereits einiges geschrieben ;-)

Top Diskussionen anzeigen