Geistige Umnachtung

Habt ihr sie auch manchmal? Die Momente, in denen euch euer Verstand einfach im Stich lässt?

Ich hatte ihn heute mal wieder: Ich gehe in unserem Mehrfamilienhaus die Treppe herunter, stelle mich vor die Haustür und drücke auf den Tür-auf-Knopf am Autoschlüssel und wundere mich, dass die Tür nicht aufgeht.#klatsch

Und schon länger her beim Autofahren: Kupplung treten, Radiosender wechseln, Kupplung loslassen.#schein

22

Einmal, als unser Hund noch ein Welpe war, stand ich auf dem Hundeplatz für die Welpenspielstunde und hab erst da gemerkt, daß ich den Hund zuhause vergessen hab #ole

1

Hallo
Was mir nach dem Umzug nach Deutschland zu oft passiert ist und im: Müll in die Spüle und ich wunder mich warum nichts passiert #rofl
Auch nach x Jahren mit Kindern die Fußball mögen warte ich, wenn ich mal wieder mit ihnen in einem Stadion bin, auf die Wiederholung und spreche das auch aus #schwitz

LG

2

Hallo,
Zum Glück passiert nicht nur mir sowas...
Wenn ich viel auf meinem e- reader gelesen habe, tippe ich auch die Seiten normaler Bücher an...

Ganz schlimm ist es wenn ich abends noch einkaufen muss und ich mich dann ertappe wie ich den Kinderwagen schaukel... Meine Kinder liegen dann beide im Bett ????.
Liebe grüße

3

Hallo,

ja hier! Mir passiert wirklich oft genau so etwas.

Letztens gerade passiert: Wir haben mit unserer Tochter ein Gute Nacht Ritual. Mein Freund bringt sie ins Bett und ich sage ihr an der Zimmertür gute Nacht, mit einem Kuss auf dem Mund. Den Abend habe ich jedoch anstatt meiner Tochter den Schnuller wieder in den Mund zu stecken, versucht ihn meinen Freund in den Mund zu stecken. Hab aber meine Tochter angeschaut und da er sie im Arm hatte, konnte er sich nicht wehren.

Und auf der Arbeit haben wir eine Kasse mit Touchscreen, es ist mir jetzt schon öfter passiert, dass ich zu Hause, oder viel schlimmer bei Freunden, dann auf den Bildschirm gedrückt habe und dann schief angeguckt werde. #rofl

LG pj

4

Hallo

ja, wir machen auch manchmal Dinge, bei denen meine 13jährigeTochter dann sagt: "das ist jetzt nicht passiert" :-D

Letzte Woche hab ich die Zuckerdose in den Kühlschrank gestellt. Erst als ich die Milchpackung in den Küchenschrank stellen wollte, ist es mir aufgefallen.

Es gibt auch ne lustige Seite, für die Leute, die eine Sekunde ein Schaf sind ;-)
http://www.sekundenschaf.de/

LG
Manu

5

Ja, heute morgen bzw. gestern abend noch.....
Ich habe unser Brot gesucht...das hatte ich gestern abend aus der Tiefkühltruhe genommen und heute morgen gesucht, es lag nicht auf dem Küchentisch, wie sonst, wenn ich es aus der Truhe nehme. Naja, ich wollte dann anfangen, den Tisch zu decken und als ich die Lätta aus dem Kühlschrank nahm, lag da plötzlich unser Brot #klatschl!!! Da muss es von selbst reinspaziert sein....#rofl !! Ich war's nicht. GsD war es trotzdem aufgetaut, aber noch gut gekühlt. Aber wenigstens hatten meine Söhne Spaß....
LG
Martina75

6

Oh ja - da gibts vieles:

- Butter ins Waschbecken statt in den Kühlschrank
- Ohne Wäsche zum Wäsche-waschen in die Waschküche
- Auto in der Tiefgarage auf den Platz des Nachbarn gestellt, schnell in die Wohnung, wieder runter, Auto gesucht (ich war felsenfest davon überzeugt, dass in den vergangenen 2 Minuten jemand mein Auto geklaut hat, da mein Parkplatz ja leer war - bis ich es dann 2 Plätze weiter entdeckte..... #rofl)
- Und ganz toll: Meinen Mann aus Versehen in der Wohnung eingesperrt (bin morgens früh zur Arbeit und hab nach dem abschliessen den Schlüssel von aussen stecken lassen. Als er dann zur Arbeit wollte, kam er nicht raus, weil aussen ja mein Schlüssel steckte #rofl.... Bevor er aus dem Fenster springen wollte hat er mich dann gottseidank im Büro angerufen, ich von dort die Nachbarin alarmiert, die ihn dann rausliess #rofl....

Schön, dass solche Sachen nicht nur mir passieren!

LG
Dani

7

Ich musste schon so über die Antworten lachen.... #freu#huepf

Ich hab auch was. Vor rund 3 Wochen. Ich wollte Weihnachtsplätzchen und ein Weißbrot backen. Mürbeteig für Plätzchen vorbereitet, in Folie gewickelt und ab in den Kühlschrank. Dann den Teig für das Brot gemacht, abgedeckt auf die Heizung gestellt.

Nach einer guten halben Stunde hab ich den Plätzchenteig aus dem Kühlschrank geholt, in die Kastenbackform gepackt - kurz gewundert warum es so wenig Teig ist - und ab in den Ofen. Als mein Blick das nächste Mal auf die Hefeteigschüssel fiel, ist der Groschen erst gefallen. #hicks#klatsch#klatsch#freu

LG H. #klee

8

Und was wurde dann aus den Plätzchen? Noch zu retten oder in Scheiben gegessen?;-)

9

Wenn ich zu Hause was mit Kugelschreiber geschrieben habe, dann stecke ich ihn danach gerne wieder in die nicht vorhandene Brusttasche des Laborkittels, den ich nicht trage. Kurz: Er fällt einfach auf den Boden.

Und wenn ich das Datum aufschreibe, setze ich gerne mein Unterschriftenkürzel, welches ich bei der Arbeit nutze dahinter.

Top Diskussionen anzeigen