Auf einem Auge blind- Verhalten der eigenen Kinder???

Hm, sollte nicht peinlich sein. Als wir ganz große Schwierigkeiten bekamen, haben wir uns schnell Hilfe geholt und bekommen. Seitdem geht es allen Beteiligten besser, vor allem meinem Sohn. Ich habe gemerkt, okay, das läuft nicht rund und wollte es nicht zur Spitze treiben lassen!

Finde es ja schön, dass Du das auch so machen würdest!

Genau das meine ich!#winke

Wenn sich hier ein bekannter öffentlich über dich auslässt, würdest du das lustig finden?
Die Wahrscheinlichkeit ist evtl gering, aber auch die Kollegin kann hier lesen.

Ich bin lieber ehrlich, anstatt eine Person ohne Rückgrat.

Das sind wieder so typische Wischiwaschiaussagen mit denen man nichts anfangen kann- es wurden keine Namen genannt, vielleicht ist die Tochter ein Sohn uswusf.
Und wenn ein Bekannter mich so kacke findet, dass er sich in einem Forum über mich beschwert- solange keine Realnamen genannt werden,...

Viel Spaß mit deinem steifen Rückgrat#winke

Deine Antworten zeigen mir schon, in welche Spalte ich dich schieben würde.

Jede Antwort, die nicht deiner Meinung entspricht, wird als wischiwaschi abgetan.

Schreit ja auch jeder 13 jährige alle paar Stunden Heil H.....Würde ich mich als Mutter niemals wiedererkennen.

Jede Antwort? Nö, eigentlich nur Deine! Und das zeigt mir was Du für ein Typ bist#winke

Vielleicht schreit er/ sie auch nicht Heil Hitler, sondern etwas anderes.... Aber darüber denkt man nicht nach, weil man ist jetzt auf dem Trip, jemanden im Internet etwas über Toleranz beizubringen, da ist man im Recht!!!;-) Oder? Kann das sein?

Stimmt meine, weil sie dir nicht gefällt und nicht den Rücken stärkt.

Hmmm, vielleicht hast du recht und ich habe deinen Beitrag falsch interpretiert und dir deswegen die Holzhammermethode unterstellt.

Evtl. so, wie du mir mangelndes Rückgrat unterstellt hast?

Jetzt, hast du dich für mich besser erklärt.
Gruß

Dann haben wir uns beide falsche interpretiert, das kann hier leider öfter passieren.
Sorry

Liebe grüssse

Bei der Kollegin weiß ich, dass sie hochempfindlich auf das Thema reagiert- möchte aber die Kollegin nicht verletzen, bin nur erstaunt, wie man so mit zweierlei Maß messen kann:-( Oder vielleicht ist das auch nur die "Schutzbrille" die man sich selbst aufzieht um nicht komplett abzudrehen:-(

Genau so ist es!

VG
Gael

Top Diskussionen anzeigen