Die armen Flüchtlinge, aber warum haben die alle Smartphones?

Und warum wollen die alle nach Deutschland?

Und überhaupt?!

Lesenswert dazu: https://zoebeck.wordpress.com/2015/08/15/flucht/

Auf dass es irgendwann gehört, gelesen, verstanden, verinnerlicht wird.

Das wird nicht passieren, glaub mir...leider :-(

Top, sollte man sich verinnerlichen.

Der Bericht ist gut.....eine der Antworten darauf (Jochen) ebenfalls !

Zu dem Thema las ich neulich auch was:
http://derstandard.at/2000020396192/Fluechtlinge-und-teure-Smartphones-Hetze-ohne-Fakten?ref=article

#pro Ich hoffe, dass die Texte von den "ja, aber......-Menschen" verstanden und verinnerlicht werden.

Da hast du mich aber ganz schön erschreckt mit deiner Überschrift;-) - ich dachte im ersten Moment, daß es schon wieder von vorne losgeht....
Da die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, bin ich mal so optimistisch zu glauben, daß die Leute, die es lesen sollten, es lesen (und verstehen!) werden.

Ging mir im ersten Moment genauso:-D. Bis ich mir dann den Link angesehen habe. Der ist wirklich gut. Und die Worte von Sabrinchen sind super. Hoffe auch das es ankommt!!!#herzlich

Wegen der überschrift wollte ich es melden:-[

Den anfang finde ich absolut bescheuert, darf ja sich sein, ist doch nur blog,

Wow, als der bericht kam.

Danke schön!

#klee

Und das muss man nun wieder und wieder aufrollen? Ich sage es immer wieder, jeder normal denkende Mensch weiß das. Alle anderen werden nicht bekehrt, im Gegenteil.
Irgendwann reicht es mit den immer gleichen Beiträgen :-(

Es ist also total ungefährlich, was hier im Forum geschieht? Hier wird nur mal eben so nett miteinander geplauscht?

Weil man sich sonst langweilt?

Nachtrag: Dass die Ängste "in dieser Form" unbegründet sind...

So wollte ich das schreiben, habe den Zwischensatz vergessen. #augen

Top Diskussionen anzeigen