Kindergeburtstag in den 90'er

Also der "negerkuss" hiess auch in den 90er nicht mehr Negerkuss.

ich habe bei dir gerade den Eindruck, dass du viel älter bist.

Mehlschneiden und Schokoladewettessen haben wir in den 70ern gespielt. Das war bei uns schon in den 80ern out.

Hallo!

Also das stimmt jetzt wirklich nicht. Ich hatte meine Haupt- Kinder Geburtstags Zeit in den 80 ern, aber da war das Schokoladen Spiel der Renner schlecht hin...
Und bei uns hiess es sogar noch Anfang der 90er negerkuss...

LG tina

Komisch...ich hab den Eindruck, der einzige, der hier " abgeht", bist du...aber egal.

Ähnm, dir ist schon klar, dass es nur um Kindergeburtstage geht.

Himmel, echt manche Leute...

Warum denn gleich so aggressiv?

Ich bin 77 geboren und bei uns (ba-wü) war sehr wohl schokolade auspacken der Renner.

Und ich bin mit dem Begriff Mohrenkopf groß geworden. Bin der Meinung, dass der Begriff SchokoKuss erst viel später aufkam. Auch heute muss ich mich zusammenreißen, dass ich nicht versehentlich Mohrenkopf sage.

Ich habe bis Mitte der 90er Kindergeburtstage mitbekommen. Mein Bruder ist 85 geboren. Man muss sich jetzt auch nicht an ein paar Jahren aufhängen. Du sprachst von den 70ern.

Im Duden steht nichts darüber, dass Mohrenkopf politisch nicht korrekt ist. Das Wort Negerkuss wurde in unserer Gegend nicht gebraucht.

Ich bin Jahrgang 85, vielleicht gab es eine Art "Revival" der Spiele, nur dass du das dann nicht mehr mitbekommen hast. Oder es ist regional abhängig. Ich denke mir das doch nicht aus #rofl

Ich wollte dir nicht zu nahe treten, aber was du beschrieben hast, war original die Geburtstagstradition meiner 70 er Jahre Geburtstage. daher war ich verwundert, als ich dein Alter las.

Das mit dem Revival mag sein oder regionale Unterschiede.

Ich glaube eher, dass sich Kindergeburtstage gar nicht so sehr ändern. Die meisten Spiele sind doch völlig zeitlos und werden heute noch genauso wie vor 20 oder 30 Jahren gespielt.

Sieht so aus.

Ich weiss nur, dass ich in den 90ern mit meinen Vorschlägen für Geburtagsspiele abschätzige Blicke von Grundschulkindern geerntet habe. Auch jetzt habe ich keines meiner drei Kinder für Mehlschneiden oder Schoko Wettessen begeistern können.

Aber wie gesagt, scheint eine regionale Abwehrhaltung hier zu sein.

Bei uns heißt das heute noch Negerkuss :)

Wahlweise Mohrenkopf ;)

Das ist politisch aber nicht korrekt #nanana

Rutscht uns und vorallem der Generation meiner Eltern und Großeltern noch sehr häufig raus #hicks

Ich weiß, dass macht mir aber nix aus - ich esse auch Jäger- Zigeuner-, ja manchmal sogar Kinderschnitzel ;)

Bei uns heißt der heute noch Negerkuss...genauso wie Zigeunersoße, Wiener Wurst, Hamburger.

Auch wenn meine VK behauptet, ich wäre älter, habe ich alle meine Grundschulgeburtstage in den 90ern gefeiert und da hießen Dickmanns Negerkuss oder Mohrenkopf. Und Mehlschneiden war definitiv noch "in" ;)

Warum macht man sich in seiner Visitenkarte 10 Jahre älter? Was hat das für einen Sinn?

Ich bin 85 geboren und mit dem Begriff NEGERkuss aufgewachsen.

Jaja, die dummen Ossis - hinkten halt etwas hinterher.

Top Diskussionen anzeigen