"Bildungsferne Schicht"

Hi Ihr
Da der Begriff hier öfters mal auftaucht, wollte ich mal nachfragen was/wer das ist bzw was ihr darunter versteht.

Viele Grüße kanand

so wie Urbia kenne, alle die kein Abitur an, gehören dazu.

Ach...Abitur...MINDESTENS ein erfolgreich abgeschlossenes Studium...;-)

Aber ein Studium an einer Uni .... FH zählt nicht #rofl *sarkasmusoff*

FH zählt nicht? #schock

Natürlich nicht, da geht nur das bildungsferne Fußvolk hin.

#rofl

Oh. :-(#aerger #klatsch#schock#schrei

Genau..... #pro

'dann eben nur Mist; wie billige Groschenromane oder so. Halt nichts geistig Hochwertiges. '

Und was genau verstehst du unter 'billige Groschenromane' und 'geistig Hochwertiges'?

Na, diese Groschenromane haben MILLIONEN Auflage. Wer die wohl alle liest? #gruebel

Mal zur erwähnten Autorin:

http://www.noz.de/deutschland-welt/vermischtes/artikel/567909/die-verlage-und-das-self-publishing

So wenig Leute lesen das scheinbar nicht.

Da schau her...Ich bin durch die Gratisbücher bei meinem Kindle dazugekommen und irgendwie hängen geblieben. Aber beim stillen immer viel gelesen, dafür ist es genau richtig. Und mir ist sowas noch viel lieber wie die Teeniemütter, der Bachelor oder DSDS

Oh Gott....es war natürlich anders...nicht wahr#klatsch

Hallo

Das lesen die die nicht bei urbia sind.#rofl

Ich. Immer dann, wenn ich Unterhaltung möchte, die nicht allzu anspruchsvoll ist.

die muddis mit thermo-mix, die ihre SUVs in bar bezahlen, weil sie Schulden ganz bäh finden?

Wer glaubt, verlässliches Weltwissen durch sog. Unterschichtenformate im Fernsehen zu erlangen, den halte ich für erschreckend bildungsfern.

Und einfach reproduzierbares Wissen wiedergeben können (Hauptstädte usw.), der hat zwar in diesem Bereich eine brauchbare Allgemeinbildung, Bildungsnähe jedoch zeigt das noch lange nicht.

Sagt WER? DU etwa? Was genau möchtest Du denn jetzt von mir? #gaehn Ist doch wunderbar, wenn DU super bildungsNAH bist und DU DIE MEGA Allgemeinbildung Dein Eigen nennen kannst :-). Das ist doch die Hauptsache.

Na, vielen herzlichen Dank auch für Deine Verbal-Ohrfeige.#augen Die musste ja kommen.

Top Diskussionen anzeigen