Haftung

Hallo,

ich meine, Du bist verantwortlich.

Bei mir dürften ungefragt nicht irgendwelche Nachbarskinder rumspringen.

GLG

Wie sind die denn in euren Garten gekommen?

Von ihrem Grundstück runter, über den Bürgersteig auf unser Grundstück....den normalen Weg also.

Euer Grundstück ist offen, ohne Zaun?

"Wer unbefugt ein fremdes Privatgrundstück betritt, hat keinen Anspruch auf Schadenersatz, wenn er dort zu Schaden kommt." (OLG Thüringen, 5 U 31/09)

Ähnliches Urteil vom Oberlandesgericht Bamberg (Urteil vom 18.09.2009, Az. 6 U 23/09), als ein 13-Jähriger unbefugt auf ein Grundstück eindrang und sich an einem Steg verletzte.

Danke für die Info....... gut zu wissen.

Würde mich aber wirklich auch wundern, wenn es anders wäre.

Ich denke, Ihr haftet, wenn sich jemand auf Eurem Grundstück an Euren Gegenständen verletzt. Egal ob die Leute eingeladen waren oder nicht.

Eigentum verpflichtet und muss so aufbewahrt oder überwacht werden, dass nichts passieren kann.

>>Eigentum verpflichtet<<
>> Egal ob die Leute eingeladen waren oder nicht<<
dann müsste der Bauer, auf dessen Feld ein Kind in ein Loch rein tritt und sich verletzt, auch für eine daraus resultierende Verletzung haft bar gemacht werden.

In Wald und Flur gibt es ein Betretungsrecht auf eigene Gefahr, dies gilt aber nicht für Privatgrundstücke innerhalb geschlossener Ortschaften.

Man sollte nicht Äpfel mit Pampelmusen vergleichen .... ;-)

Glaube ich nicht so ganz. Ich kann auf meinem Grundstück auch einen Hund laufen lassen.
Wenn jemand unbefugt dort eindringt und der Hund zubeißt, soll ich auch noch haften?

Oder wenn jemand das Gartenhaus aufbricht und sich verletzt?

Bei uns sind auch oft Nachbarskinder zu Besuch, aber es ist üblich, dass diese bei mir nachfragen, ob es okay ist, wenn sie bei uns spielen.

Ehrlich gesagt ist es mir auch lieber, wenn ich weiß, wer alles bei uns im Garten herumspringt #gruebel

Mit einem Pool wäre ich vorsichtig. Da musst Du sicherstellen, dass keine Kinder "einfach so" aufs Grundstück kommen ...........die Gartenpforte würde ich da nicht offenstehen lassen.

Hier kannst was dazu lesen.

http://www.ra-kotz.de/gartenteich.htm

Top Diskussionen anzeigen