wie entwickelt sich das mütter-sohn verhältnis im laufe der jahre?

Hallo,

wie die Frage schon sagt, würde ich gerne wissen, welche Erfahrungen Jungs-Mütter im laufe der Jahre gemacht haben. Meine sind ja noch recht jung, aber wie wird es in der Pubertät im Erwachsenenalter?

Klar, jedes Verhältnis ist anders, oft hört man aber, dass Jungs Ihre Mütter "vergöttern" und man als Frau in einem Haushalt mit Männerüberschuss immer ganz besonders behandelt wird..

Also, wer Erfahrung hat, bitte melden.

LG.

Hallo,

meine Schwester und meine Schwägerin haben einen bzw. zwei Jungs, die jetzt schon erwachsen sind.

Da die drei eher von der ruhigen Sorte waren/sind gab es keine Reibereien in der Pubertät.

Ein ganz normales Verhältnis. Vergöttert wurden sie allerdings nicht.

GLG

Ich habe zwei Söhne,der Große wollte mich schon bei Germanys next Topmodel anmelden....Mama ist die schönste:-)

Leider darf man da mit 40 Jahren und kleidergröße 46 nicht mitmachen:-)

Ansonsten haben beide einen unwahrscheinlichen Dickkopf und lassen sich ungern was sagen......

Lg

Sohn 17 Jahre
Sohn 15 Jahre
Tochter 22 Jahre

Pubertät der Tochter war die Hölle, so zw. 13 und 17 ganz schlimm mit Jugendamt und Polizei.

Sohn 1: so mit 14/15 Heulsuse gewesen, sonst harmlos
Sohn 2: bisher absolut harmlos, ist eher noch so ein "Kleinkind"

Top Diskussionen anzeigen