Zwei Mal nicht bedient worden (in Geschäften). Schon mal erlebt?

Nein, sowas ist mir noch nicht passiert.

Ich denke Ihr müsst irgendwas abschreckendes ausstrahlen oder an Euch haben, anders kann ich mir das nicht erklären.

Wird wohl eher an Euch liegen.

Bei der Geschichte im Dorf würde ich vielleicht sagen, der Mann hat Dich gekannt. Das wiederum ist der Nachteil in den kleinen Dörfern.

Mir ist das noch nie passiert.

"...Wie bitte muß man denn drauf sein um so behandelt zu werden?..."

Tja - da fällt mir einiges ein, und ich bin nicht gerade empfindlich.

Und wie bitte muß man denn drauf sein, dass man so eine simple Geschichte hier in schwarz schreibt...

Ich habe auch mal in einem Ort mit 5000 Einwohnern gewohnt, da gab es ein Edeka, Sparkasse, Ledermodengeschäft, Reisebüro, Tauchladen und Optik/Schmuck/Uhrenladen. Alteingesessen. Ich finde das nicht ungewöhnlich.

Ich wohne in einer Stadt, die 5000 Einwohner hat :)
Hier gibts mehr Geschäfte als Einwohner #schock

Hallo,

ich wohne in einem Ort mit + - 2400 Einwohnern.

Wir haben hier eine sehr gute Infrastruktur und bis vor 4 Jahren gab es hier auch einen Juwelier. Allerdings haben die zwei das zum Schluss nur noch aus Spaß an der Freude gemacht und nun ist der Laden dicht, da kommt auch nichts mehr nach.

Grüßle

Ja, warum nicht?

Ich habe eine Zeit lang ineiner 1800 Seelen Gemeinde gewohnt, es gab noch nichtmal einen Bäcker oder Metzger, kein Kiosk etc., aber einen Juwelier und ein Elektrofachgeschäft *lol*.

Lg

Andrea

in unserem nebendorf gibt es auch ein juwelier ;-)

Mir wurde sogar mal in einem Klamottenladen gesagt "tut mir leid, aber ihre Grüße führen wir hier nicht!"

Das ist erst ein Kracher... ich hab mir dann woanders Tücher angeschaut.

Hallo,

nein, ist mir noch nie passiert.

Und ich gehöre zur Kategorie: Meistens nur schauen und nicht kaufen.

GLG

Ich frage mich warum der Schwarz-Nick?

Bist du hier unter einem anderem Namen bekannt, bei dem allen klar gewesen wäre, dass gerade dir das passiert?

Hallo,

ist mir bisher noch nie passiert. Ich denke es liegt nicht an deiner Kleidung, eher an deiner Art. Wahrscheinlich wirkst Du etwas überheblich oder so. Ist nur eine Vermutung.

An sich finde ich das Verhalten aber dennoch unverständlich.

LG

Carola

Top Diskussionen anzeigen