Klassische Musik. Was sind eure Lieblingsstücke?

Hallo,

ich höre sehr gerne klassische Musik und ich wollte mal fragen, was eure Lieblingsstücke sind?

Ich finde ganz toll

Sarabande von Georg Friedrich Händel
Ave Maria von Schubert (Latein)
Air von Johan Sebastian Bach
Lacrimosa von Mozart
Gramofon von Eugen Doga

My Sweet and tender Beast von Eugen Doga
und natürlich "An der schönen blauen Donau", der "Kaiserwalzer" und "Schwanensee"

vg
novemberhorror

"Anmerken sollte ich wohl dass ich Synästhesist bin - ich "sehe" Musik auch oft. Es gibt klassische Stücke die tun mir förmlich weh - unter anderem die meisten Opern (Arien)."

Wow, das ist ja interessant! Würde ich auch gerne "können" :-).

LG
delfinchen

Na ich weiß nicht - ich glaube ich würde es oft gern nicht können!

Denn an- und abschalten lässt es sich ja leider nicht... ;o)

Es ist nicht schön wenn einem Geräusche die anderen nur unangenehm sind eher Schmerzen bereiten oder Zahlen oder Worte regelrecht "fies" sind.

LG, Katzz

Ich bin jetzt vom Angenehmen ausgegangen: Die Welt wird "kunterbunt", wenn man bestimmte Zahlen, Buchstaben oder Töne hört.

Verrätst du, welche Worte oder Zahlen schmerzhaft sind?

Was ich gerne könnte, was aber nichts mit deinem Ausgangspost zu tun hat, wäre: Landschaftsbilder in Kompositionen umzusetzen. Das wäre einfach toll!

LG
delfinchen

Hallo!

Türkischer Marsch von Mozart.

Die vier Jahreszeiten von Vivaldi

und als Oper Zauberflöte.

LG

Jaaa, türkischer Marsch - den hatte ich vergessen!
Und Hummelflug (ist aber schon wieder "moderner")

Guten Abend,

endlich sind wir mal *nicht* einer Meinung. Bach mag ich auch, aber Mozart macht mich krank. Vor allem die Opern.

Macht aber nix. Mir fehlt da die nötige Reife, sagt mein Schwiegervater, Du hast mir da etwas voraus.

Lieben Gruß! #liebdrueck

Hallo,

"second waltz" von Dimitri Schostakowitsch war auch unser Hochzeitswaltzer. #verliebt

Hallo,

Mozart: Klarinettenkonzert, KOnzert für Flöte und Harfe, Krönungskonzert

Bach: Air
Beethoven: Pastorale, Mondscheinsonate
Schubert: Ave Maria
Chopin: Pianoconcert Nr. 1, romance-larghetto
Vivaldi: 4 Jahreszeiten, Frühling und Herbst

LG
delfinchen

Seltsamerweise würde ich im Leben nicht freiwillig eine CD mit klassischer Musik einlegen.
Wenn ich die Musik jedoch live höre, dann stellen sich mir alle Nackenhaare auf und ich bin wie elektrisiert. Da ist es auch egal, was gespielt wird, solange es nicht vom Schulorchester vorgetragen wird... :-D

Ich liebe Hoffmanns Erzählungen von Offenbach außerdem die Zigeunerlieder von Brahms.

Ich mag auch Liederabende sehr gerne z.B. die Winterreise.

Der Radezkymarsch wird für mich für immer versaut sein durch die Werbung für Bonduelle-Mais: Ja, der Mais, ja, der Mais, ja, der Mais marschiert... #augen

Stabat Mater von Pergolesi

LG

Hi,

die Kindertotenlieder von Mahler ... nicht jedermanns Sache aber wunderbar
LG

Carmina Burana (Orff)......ich stehe überhaupt nicht auf Klassik, aber da kriege ich Gänsehaut

Stimmt, die hab ich vergessen. In diesem Werk gibt es auch ganz tolle Stücke!

Habe auch noch eins vergessen, dieses Lied vom Film "Das Piano". Keine Ahnung von wem das ist oder ob es überhaupt unter Klassik einzuordnen ist. Kriege jedesmal Gänsehaut, selbst wenn es nur ein paar Sekunden läuft.
Ich mag Klavier eh sehr gerne.

Top Diskussionen anzeigen