Das Paar von Nebenan

Polizei anrufen und sagen, dass es sich nebenan der Tonlage nach um einen Fall von häuslicher Gewalt handelt.

Die regeln das dann schon. Ist ja deren täglich Brot.

(P.S. Verwandte von mir sind Polizisten)

Also in dem Fall würde ich sagen, dass es dich schlicht nichts angeht.

Manche Paare streiten sich, auch laut und ständig. Wenn es dir nicht um den Lärm geht, dann würde ich gar nichts machen.

oder einfach ohne nähere erläuterungen den flyer einer paartherapie in den briefkasten werfen. wenn sie den wink nicht verstehen, dann weiß ich auch nicht... ;-)

Das war mein erster Ansatz :-) Ich hab den hier schon liegen.

Aber wie gesagt. Ich lass mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen.

Das hatte ich mir auch schon gedacht, aber ist das nicht feige?

Aber egal feige hin oder her. An manchen Tagen ist es kaum zu ertragen. Irgendwas muß passieren.

kann schon sein aber lieber bin ich feige als nachher Ärger und Streit zu haben!
Und steht ja nirgends geschrieben dass man immer mutig und souverän sein muss!;)

LG von der feigen Tina

Top Diskussionen anzeigen