Haftungsfrage: Ponyreiten auf Vereinsveranstaltung - Hundeverein)

vielleicht hilft dir das hier weiter
http://www.vereinswelt.de/gratis-newsletter/details.html?tx_ttnews[tt_news]=977&cHash=aef39bdec60323fea268230e07ade11d

Hi,

wow... und da sehen die anderen das so locker. Ich werde direkt morgen unsere Versicherung anschreiben und fragen, ob die og. Fälle versichert sind.

Danke!

Gruß
Kim

Zum Ponyreiten muss man doch nicht zum Hundeverein gehen ;-)
Warum veranstaltet ihr nicht ein kleines Hundeturnier, Kinderbasteln zum Thema Hund oder sowas? Beim Thema bleiben eben ...

>> Ist ja nicht so, als würden wir nichts anderes machen... das war aber auch nicht das Thema. Ponyreiten ist einer von ca 10 Tagespunkten...<<

Na dann ... ich kenne keinen Hundeverein, der Ponyreiten angeboten hat und es war trotzdem die Hölle los, daher frage ich.

Hallo

Unabhängig von der Haftpflicht bräuchte sie eigentlich auch eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz.
Das würde ich beim zuständigen Veterinäramt mal erfragen.

Grüße
Nicole

Hi,

danke Dir. Ich erkundige mich danach.

Gruß
Kim

Top Diskussionen anzeigen