Babbel - Sprache lernen

Guten Morgen,

Hat jemand mit "babbel"-Sprachlernkurs Erfahrungen gemacht?
Wollte dadurch eine Sprache lernen, um endlich mit der Familie meiner Stiefmutter ein wenig "Small-Talk" betreiben zu können. Alltägliche Konversation, gesprochen, schreiben lernen muss ich nicht zwangsweise.

Hatte die App geladen und die erste, kostenlose, Lektion ausprobiert. Fand ich völlig in Ordnung für mein Vorhaben. Nun stehe ich vor der Entscheidung: kostenpflichtig weitermachen?
Werde ich damit tatsächlich - sinnvoll - alltägliches besprechen können? Hat jemand dadurch schon eine Sprache gelernt?

Vielen Dank!
Gruß Penny

Hallo

Kann darüer nur Lachen :-)

LG

Warum?

Ich persönlich finde Babbel sehr gut - war meilenweit besser als mein Spanisch Nebenfachkurs an der Uni

Natürlich ersetzt nicht einen Intensivkurs, eine Sprachreise oder einen längeren Aufenthalt im Ausland - aber als Alternative nebenher finde ich es völlig in Ordnung!

Hi,
ich hab damit mein Spanisch verbessert. Hat wirklich Spaß gemacht, aber irgendwann hatte ich keine Lust mehr.

Probier es doch für 1 oder 3 Monate aus, dann siehst Du ja, ob es Dir gefällt.

Grüße
ballroomy

Top Diskussionen anzeigen