Fehlende WC´s an Familien-Treffpunkten wie Spielplätzen

Bei uns ist eine und die ist super, allerdings muss man bezahlen. Es gibt aber viele die lassen ihre kinder lieber an den baum machen.

Wir haben bei uns ein selbstreinigendes klo und man zahlt 50 cent, damit man rein kann, es ist immer super sauber

Die wurden hier größtenteils wieder abgebaut, ich meine aus Kostengründen.

Hier wurden sie wieder abgebaut weil die Leute trotzdem daneben gepinkelt haben oder Klopapier und Handtuchpapier ständig geklaut haben

Bei uns gibt es das auch einige Spielplätze ohne Toilette und wenn meine Tochter mal muss, dann macht sie halt ins Gebüsch! Bleibt einem Kind ja auch nichts anderes übrig!

Lg!

Hallo,

ich kenne einen Waldspielplatz in der Nähe von München, auf dem ein Dixie-Klo steht.

Aber ansonsten nein.

Als meine Tochter noch auf den Spielplatz ging, war sie noch ein Windelkind und Mütter von etwas größeren Kindern gehen halt in die Büsche.

GLG

kann sein, das wir den gleichen Spielplatz mit dem versüften Dixi Klo meinen#kratz

die einen pinkeln im stehe und die anderen setzen sich rein.....dann doch lieber im Gebüsch....oder Spielplatz in der Nähe von daheim, mit Kiosk, etc. suchen.

lisa

Hallo,

ich habe meine Jungs meistens irgendwo in eine Hecke pinkeln lassen ... ich denke, wenn du Klos aufstellst, dann werden die bald total siffig. Dann hast du das gleiche Problem wieder.

GLG
Miss Mary

Ich kenne einen Spielplatz mit Toiletten, da gehe ich aber garantiert nicht rein.

Diese Toilette ist der Beweis dafür, was Menschen für Drecksäue sein können.

http://www.apostrophitis.de/

http://www.stupidedia.org/stupi/Klugschei%C3%9Fer

Huhu,

deshalb fahren wir meist in die Niederlande! 50 Cent Eintritt, aber dafür gepflegte, bewachte Anlagen, WC, Kiosk meist mit Terasse zum Kaffeetrinken....so macht das Spaß.

lg

Andrea

Top Diskussionen anzeigen