Besuch vom Ordnungsamt

nö, woher soll das hier jemand wissen?

Danke für diesen nützlichen Beitrag, erstmal.

Es kann ja sein, dass jemand schonmal in der selben Situation war.

Ja, beim wem steht nicht ab und an jemand mit einem Blatt Papier mit dem Namen eines Kindes vor der Tür, behauptet, er sei vom Ordnungsamt und wisse aber nicht, worum es geht.....

Ach, jetzt komm.

Wie oft liest man irgendwo: "Warnung vor Trickbetrügern mit Masche XY!"

Es könnte doch tatsächlich sein, dass hier jemand etwas weiß, was die TE nicht weiß.

Dann quatsch doch nicht und beschäftige dich mit etwas anderem ;-)

Solange ich warte, kann ich doch hier mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Jo, dann "warte" du mal :-p

Vielleicht Trickbetrügerinnen, die so Zugang zur Wohnung bekommen wollten?

Das war auch unser erster Gedanke. Aber 2 ältere Damen :/ ?

War auch mein erster Gedanke...

Warum nicht ältere Damen...kommt jetzt drauf an ab welchem Alter man älter ist.
Für mich wäre das 65 bis 70 ....aber dann würden die ja nicht mehr beim Ordnungsamt arbeiten

Hatten die n Ausweis dabei?

Und um was ging es? Hab ich das richtig verstanden : entweder um ein Türschild oder ein Verkehrsdelikt?
Wussten die beiden das selber nicht?

Ich hab ehrlichgesagt nicht danach gefragt. Ich weiß- ein Fehler. Aber ich war total überrumpelt in der Situation.

Genau ... Auf dem Formular stand nur sein Name. Sonst absolut keine Informationen!

Sie wussten nicht um was es ging. Und ich hab auch absolut keine Ahnung . #zitter

Da hast du wohl noch mal Glück gehabt, dass du sie nicht rein gelassen hast.
Viellicht rufst du mal bei der Polizei an und schilderst das. Da sind wohl zwei auf Beutefang....

Meinst du echt?

Wenn es ein Missverständnis ist, steh ich doch total doof da :/.

#schwitz

Ja stimmt ,wenn man das so liest hast du recht.

Danke für deinen Tipp dornentuelpchen !

Ich glaube nicht dass die Polizei dir das übel nehmen wird.
Lieber einmal zu viel nachgefragt.
Du sagtest doch schon selbst dass die beim Ordnungsamt keiner kannte, also kann das ja alles nicht so normal sein.

Was denn für ein Missverständnis?
Glaubst Du, es gibt (der Mensch im OA hat Dir doch gesagt, die kamen nicht von dort)
Ordnungsamt-MA, die so dämlich sind, mit einem Blatt mit einem Namen auszurücken und nicht zu wissen, warum???

Gruß,

W

Um so verdächtiger.
Den Namen werden sie ja irgendwo her haben, entweder draußen aufgeschnappt oder vielleicht Geburtsmeldung o. ä.?

Hallo

Natürlich lieber einmal zuviel angerufen als zu wenig.

Mein Mann arbeitet selber auf dem Ordnungsamt und ohne konkreten Grund kommen die nicht. Außerdem haben die einen dienstausweis den sie vorzuzeigen haben.

Lg

zwei Ganovinnen, die die Lage ausbaldowern wollten #schock

Jetzt macht mir mal keine Angst, ich sitz hier hochschwanger mit nem kleinen Kind #zitter#schock

;-)

Das waren vielleicht Trickbetrügerinnen. Die eine sagt ich muss mal auf die Toilette und die andere verwickelt dich in ein Gespräch, und schwupps, bist du das Sparbuch los....oder so ähnlich

Top Diskussionen anzeigen