neutrale Meinung gewünscht

genau das hab ich auch gedacht... hätte ich nicht besser schreiben können.

meine meinung der bahn kunddtun würde ich auf jeden fall. nicht in form einer offiziellen beschwerde, aber eine wenig begeisterte höfliche email wäre mir das schon wert.

also#pro

Unverhältnismäßig !

Es hätte gereicht wenn er sie darauf hingewiesen hätte das sie sich in der 1.Klasse befinden und nur ein Ticket für die 2.Klasse haben !

Ob das Knöllchen nun auch noch gerechtfertigt ist ,weiß ich nicht ,aber eigentlich sind die Kinder ja im Sinne von Schwarzfahren gar nicht Schwarz gefahren !

LG

Hallo noch mal,

Danke für Eure Antworten.

Ich war mir echt unsicher, ob ich es nur als so unverhältnismäßig empfinde, weil mein Kind davon betroffen ist.

Ich werde mich noch mal schriftlich an die Bahn wenden.

Viele Grüße

Wäre toll, wenn Du uns die Reaktion der Bahn mitteilen könntest, wenn es so weit ist. #bitte#danke

auch in der heutigen Zeit muss nicht jeder ein Handy haben

Die Schule hat doch die Eltern dann angerufen, also wird doch ein Handy vorhanden gewesen sein?!

Oder hab ich das nun falsch verstanden?

die Schule hat bei der Polizei angerufen, so hab ich das heraus gelesen

und die Polizei hat dann 20 Minuten nach dem Eintreffen des Zuges die Eltern WO genau erreicht??

mittlerweile seh ich es anders. Die Polizei hat bei der Schule angerufen und dann am Zielbahnhof, wo die Eltern vom Bahnhofspersonal informiert wurden

Das ist so umständlich konstruiert und das weisst Du auch. Du diskutierst hier nur noch aus Prinzip weiter... ;-)

Ich bin echt gespannt, wann die TE hier endlich mal aufklärt...

#hicksdu hast mich erwischt.

Ja, ich fände es auch schön, wenn die TE noch ein paar Takte dazu erzählen würde.

Am interessantesten finde ich die Tatsache, dass so viele Leute den Besitz eines Handys als selbstverständlich ansehen

hehehe... siehe andere Antwort. Hatte ich doch recht.

Sorry. musste mal raus. :-)

Prinzipiell gebe ich Dir recht, dass man nicht immer und überall erreichbar sein muss...#liebdrueck

Da stimme ich Dir vollkommen zu und habe auch nix anderes gesagt. die TE sagte aber, dass die Kinder nur die Festnetznummer weitergeben konnte, wo logischerweise die Eltern nicht erreichbar waren, da sie bereits am Bahnhof warteten...

Einfach mal genauer nachlesen... ;-)

so, habs noch mal genau gelesen. Ich lese nicht heraus, dass die Eltern ein Handy haben

Top Diskussionen anzeigen