Was denkt ihr im Fall Maddie?

Du solltest dich in den Boden schämen!
Solche HB-Männchen wie du sind unmöglich!
Das ist ein Forum. Ich kann MEINE Meinung äüssern wie ich das mag!

Für mich sind sie das nunmal gewesen.

Ich bin in der Position, meine Meinung zu äußern. Das weiß ich besser wie du und jetzt koch dir erstmal einen Tee.
LG

Diskussion stillgelegt

Wie war das? Ich darf meine Meinung äußern wie ich mag. Oder gilt das nur für dich?

Diskussion stillgelegt

Jetzt weiß ich auch, warum ihr euch alle so aufregt!!!!
Der Satz für mich sind sie es gewesen galt lediglich der Gefühlskälte....
Oh man. Sorry für dieses Missverständnis.

Diskussion stillgelegt

"Der Satz für mich sind sie es gewesen galt lediglich der Gefühlskälte....
Oh man. Sorry für dieses Missverständnis"

Noch ein drohendes Missverständnis.

Du meintest mit dem Satz "sie sind es gewesen" "sie sind gefühlskalt gewesen"?

Oder wie jetzt?

Diskussion stillgelegt

"Das weiß ich besser WIE Du!"

Wenn Du so gerne schlauer sein möchtest, dann besuch doch vorher nochmal die Grundschule #rofl

Du bist wirklich ein klassischer Fall von fremdschämen!!

Diskussion stillgelegt

Ja! Da hast du vollkommen recht! Alleine lassen,d as geht gar nicht!!

Und mit den Fakten hast du auch recht....
Es ist alles sehr suspekt. Vor allem wie die Eltern freudestrahlend auf dem Weg zur Bank sind und auch ebenfalls die Spenden für Maddie selber genutzt haben....
Und vieles vieles mehr :-(
Lg

Diskussion stillgelegt

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

Diskussion stillgelegt

Roter Stift

Diskussion stillgelegt

Warum?

Ist doch meine Meinung. Fändest du es weniger schlimm, wenn ich dir Kindsmord unterstellen würde, so wie du es bei anderen machst?

Diskussion stillgelegt

Also das ist ja nun wirklich albern. Schluss jetzt mit dem Blödsinn. Und ich habe gar nichts unterstellt und mit deiner Äußerung wäre ich ganz vorsichtig!!!!!

Diskussion stillgelegt

In meinen Augen waren sie was??? Von Mord war nicht die Rede!
Wenn überhaupt davon, einen Unfall zu vertuschen.
Ich drohe nicht, aber du bist ganz schön beleidigend!
Und ich beleidige dich ja schließlich auch nicht, aber anscheinend können viele Menschen nichts anderes als das....

Diskussion stillgelegt

Oh, entschuldige, jemanden in seinen Augen als Mistkröte zu sehen ist ja so viel schlimmer, als jemanden vorzuwerfen den Tod des eigenen Kindes verursacht oder zumindest vertuscht zu haben.
ja, da hast du vollkommen recht.

Diskussion stillgelegt

Nd er Satz, in meinen Augen waren sie das galt der Gefühlskälte,,,, ich habe nochmal durchgelesen, da ich nichts in dieser Hinsicht geschrieben habe, von wegen Mord etc. Sorry, wenn das missverstanden wurde

Diskussion stillgelegt

"Das ist ein Forum. Ich kann MEINE Meinung äüssern wie ich das mag!"

Und sie kann auch IHRE Meinung äußern wie SIE das mag, Allerwerteste!

Diskussion stillgelegt

Hallo,

hier findest Du schon einige Meinungen, meine auch:

http://www.urbia.de/forum/42-medienwelt/4309990-aktenzeichen-xy-wer-hats-gesehen/27754751

GLG

Diskussion stillgelegt

Ich denke da auch wie du!!
Wie kann man diese kleinen Kinder nur allein lassen und ihnen auch noch Betäubungsmittel geben?????
Für mich absolut verantwortungslos und widerlich!

Diskussion stillgelegt

hast du bitte einen Link dafür, woraus hervorgeht, dass den Eltern die Gabe von Betäubungsmitteln nachgewiesen wurde?

Diskussion stillgelegt

Das steht überall. Haben sie selber zugegeben. Google doch bitte.

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen