Ich soll einen Schaden verursacht haben...

Hallo,

ich würde dem Hausmeister noch mal die Stelle zeigen und das Sofa dazu. Dann kann er vielleicht eher einschätzen und glauben das du das nicht warst.

LG
Tanja

Hi,

du hast doch eine Privathaftpflicht, oder?

Eine Haftpflichtversicherung reguliert nicht nur Schaden, sie ist _auch_ dazu da, ungerechtfertigte Ansprüche gegen dich zurückzuweisen.
Melde den Schaden deiner Versicherung damit diese sich damit auseinadersetzen kann.

Viel Glück!
Helga

Geh zum Mieterschutzbund, das kostet dich eine Jahresgebuer. Dort wirst du beraten und die vertreten dich auch im Notfall.

Folge dem Rat von stringersmum.

Das ist der einzig richtige in Deiner Situation.

Hallo,
es wird der einzig richtige Weg sein, den Schaden der Vrsicherung zu melden und denen auch zu sagen, daß Du vermutest, daß der Schaden schon vorher da war. Die werden schon ihre Leute beauftragen, die das ganze überprüfen und testen, ob das so passiert sein kann.
LG,
Martina75

Ich würde dem Hausmeister erzählen, dass Du besagten Nachbar dabei beobachtet hast, wie er den Fahrstuhl beschädigt hat!
Selbstverständlich möchtest Du anonym bleiben #freu

Da könnt ja jeder kommen und behaupten was er will...

Ruf doch die Versicherung an und schildere Deine Bedenken. Vielleicht schicken die einen Gutachter vorbei. Der kann sicher rausfinden, ob Dein Sofa "Schuld" war.

Mona

Top Diskussionen anzeigen