Ich rauche gern

Hallo zusammen,

also ich muss mir jetzt gerade mal meinen "Frust" von der Seele schreiben und ich hoffe, es gibt auch noch Raucherinnen unter Euch die mich verstehen können. Bitte am liebsten nur Antworten von Raucherinnen bzw. von denen dich mich verstehen können.

Hatte gerade von einer Bekannten einen "Vortrag" über´s rauchen, Gesundheit, kostet Geld.......... na Ihr wisst schon. Hab mich richtig geärgert. Bevormundung usw..... :(

Nun ich rauche nun schon seit rd. 20 Jahren so ca. 1 Schachtel am Tag und ich muss sagen ich rauche gern und fühle mich gut. Natürlich kenne ich auch die Risiken.

Gibt´s bei Euch auch noch welche die gerne rauchen, würde mich darüber freuen :)

LG

Bianca

"Gibt´s bei Euch auch noch welche die gerne rauchen, würde mich darüber freuen :)"

Warum freust Du Dich wenn andere rauchen?

Das verstehe ich nicht.

#kratz

*lach* und ich grinse immer heimlich mitleidig in mich rein, wenn diese Raucherfiguren bei Kälte im Nieselregen ein bisschen steif und leicht bibbernd draussen vorm Hauseingang rumstehen und sich den Nikotin in die Lungen saugen. :-D

Irgendwie ein jämmerlicher Anblick.
Aber naja, hat ja jeder so seine Laster, die er nicht lassen kann.

Hallo,

ich meinte natürlich "nicht" belästigst #klatsch

#sorry

GLG

Hallo,

"Meine Tochter gehört übrigens zu den Menschen, die sehr lautstark darüber reden. wie ungesund das ist und wie das stinkt "

unerzogenen Gören, die altkluge Vorträge halten sind allseits beliebt.

Ich möchte mal wissen, wie Mütter, die auf solche Äußerungen ihrer Kinder noch stolz sind, reagieren, wenn ihr Gegenüber genau so ehrlich rausposaunt, dass man vom kleinen Liebling mit Rotznase und schmutzigen Fingern angewidert ist :)

#pro

Hach, hätte ich deine Antworten vorher gelesen, hätte ich mir meine sparen können :-)

Das entspricht schon sehr genau der Definition von altklugem Verhalten und ist zudem sehr unhöflich.

"Sie sagte eiskalt "Sie stinken!"

Ungezogene Göre.

Es gibt auch Menschen, die "stinken" aus anderem Grund (manche psychisch Kranke z.B. oder Menschen, die bestimmte Medikamente nehmen).

Wie hier schon geschrieben wurde, da gibt es nichts, worauf man stolz sein sollte, wenn das Kind so altklug daherquakt.

sehe ich anders.

kinder haben noch nicht so eine scham und sagen oft was sie denken!

meine tochter findet qualm in der nase einfach widerlich (wer eigentlich nicht) und sagt auch dass rauchen STINKT, ihr ist es dabei egal ob neben ihr ein raucher sitzt oder nicht.

"
Meine Tochter gehört übrigens zu den Menschen, die sehr lautstark darüber reden. wie ungesund das ist und wie das stinkt "

Und würde von mir den ebenso sehr lautstarken Kommentar hören, was für ein ungezogenes Gör das doch ist ;-)

Man sagt anderen Leuten nicht, dass sie stinken/Gestank verbreiten - ungezogen #aha

Top Diskussionen anzeigen