Kindergeburtstag ... kurzfristige Absage der Kinderanimation . Wie ist das rechtlich ?

Ich würde auch sagen, dir ist kein Schaden entstanden. Und das ist nun mal die Voraussetzung, um Schadenersatzansprüche geltend zu machen...

Hallo,

du willst Schadensersatz wegen einer ausgefallenen Animation auf einem Kindergeburtstag.
Was ist bloß aus dem guten altem Topfschlagen geworden #schwitz

Ganz im Ernst, du weißt nicht mal was passiert ist. Vielleicht gab es nen Unfall oder schlimmeres.

Empfehle sie einfach nicht weiter und fertig.

Schönen Abend wünsch ich dir!

Meine Güte... stell Dir mal vor, vielleicht gab es einen Unfall oder sowas bei ihr....

Regress?
Welche Forderung weswegen schwebt Dir denn vor?
Finanzielle Schäden gab es nicht, erwartest Du Schmerzensgeld?

Mal ganz ehrlich, das kann nicht Dein Ernst sein, oder?

..........Jetzt zu meiner Frage : kann ich die Frau in Regress nehmen ...

Was schwebt Dir da vor?

Top Diskussionen anzeigen