Nachbarskinder

Ich möchte hier nicht gelobt werden oder sonstiges. Ich helfe den Kindern gerne!

Ich wollte nur mal hören was die allgemeine Meinung ist.

Wenn ich das Jugendamt Rufe, wissen die Eltern doch das ich es war. Sonst weiß ja keiner was dort angeht.

Dann dürfen die Kinder bestimmt nicht mehr zu uns und bekommen daheim mächtig Ärger.

Vermutlich sind die genauso wenig fähig wie du, das Wesentliche rauszulesen udn interpretieren lieber die eigenen Ansichten mit rein. allein schon die Tatsache, dass dir die te klar schreibt, dass sie sich NICHT hervorheben möchte, sollte dir zeigen, dass du falsch liegst.

Beste Grüße zurück

Genau! Man möchte sich in keinem Fall hervorheben - aber lässt dann den gesamten Text daraus bestehen wie toll man ist, was man alles leistet und wie unfähig die anderen sind #rofl

Großes Kino

Vllt solltest du es anders probieren: Sie hat den Sachverhalt geschildert, damit der User versteht, warum sie ihre Fragen stellt. Du scheinst vor den Fragen aufgehört haben zu lesen, sonst hättest du das verstanden:-)

Ich würde die Mutter ansprechen...und für den Fall, dass es so weitergeht, (mit entsprechender Vorankündigung) auch das Jugendamt informieren.

Wieviele 15 jährige kennst du, deren Vater Alkoholiker ist?

Ich kannte eine 15Jährige, deren Vater Alkoholiker war, und die hing lieber mit Gleichaltrigen ab als mit Erwachsenen.

Und deswegen ist das, was die Te schreibt, jetzt falsch?

Top Diskussionen anzeigen