Nehmt ihr beim Spielzeug kaufen Rücksicht auf auch haben wollende fremde Kinder?

Reagiert habe ich auch nicht weil ich erst gar nicht wusste was sie von mir wollte, später war ich zu perplex um zu Antworten und dann war die Mutter auch schon wieder weg.

VG 280869

Ob deine Nichte nun "dummfrech" gelacht hat .......keine Ahnung,lass ich mal aussen vor.
Wenn ich meiner Tochter Spielzeug oder eine Zeitschrift kaufe ,ist mir doch völlig egal ,ob Kinder,die danbenstehen stehen,auch was bekommen von ihren Eltern.
Das ist Sache der Eltern und nicht mein Problem.

*Woher wollte sie denn wissen, ob es nicht einen Anlass gab? *

Es ist doch ganz egal, ob es einen Anlass gab oder nicht. Fremde Menschen geht es nichts an, warum, wieso, weshalb und wieviel Spielzeug andere Kinder bekommen.

Würde ich absolut nicht als mein Problem betrachten. Das ist doch das Problem der anderen Mutter. Und diese muss ihrem Sohn dann halt erklären, wieso und weshalb nicht.

Wenn ich meinem Kind nichts kaufen kann an Spielsachen
Geh ich nicht mit ihr in einen spielzeugladen

Das is ja der Knaller

Dem Kind Zucker unter die Nase halten und dann wegziehen

Und dann andere zur Sau machen

Nee

Abhaken

Menschen sind seltsam

Lg

Hallo

genau das war auch mein erster Gedanke.
Wobei meine Tochter schon gerne mal bei Müller rumstöbert :-) nur um zu schauen, was es gibt.
Inzwischen aber auch schon in der CD Abteilung und nicht mehr nur bei den Spielwaren *lach*

LG
Manu

Ich weiß nicht wie alt der junge ist

Mein großer mit 13 geht schonmal bummeln

Allerdings verfügt er auch ueber Taschengeld

Meine Lütte mit fast 4 wuerde durchdrehen

Ein riesiger bunter Laden , aber nix anfassen #nanana
Nur guggen

Da kommt sogar mir das arme Kind ueber die Lippen

Lg

*Nehmt ihr Rücksicht auf andere Kinder wenn ihr irgend ein Spielzeug kauft?*

Definitiv: Nein.

Unabhängig davon das mein Kind wohl niemanden "doof ausgelacht hätte", hätte ich der guten Frau wohl geantwortet, dass sie demnächst mit ihrem Spross auf den Spielplatz und nicht ins Spielzeuggeschäft gehen soll, wenn sie nur guckt und nix kaufen kann.

Was ein Blödsinn.....ich fang ja auch nicht an zu heulen, wenn ich seh, dass jemand zum Porschehändler reinspaziert und sich ein neues Auto kauft.

Die gute Frau sollte ihrem Sohn beibringen, dass man nicht alles haben kann, egal was andere haben und tun.

Geht´s noch? Fragt sich, wer die missratene Erziehung hat!

Selbst wenn deine Nichte den Jungen ausgelacht hat (warum sollte sie das eigentlich tun?), ist das zwar nicht schön, hat doch aber nichts mit dem Thema zu tun:
Die Mutter kann dem Jungen etwas nicht kaufen - Pech für ihn, so leid es mir tut, aber so ist das im Leben.

Leute gibt´s ...

Hallo

Nein, ich nehme da keine Rücksicht. Wenn ich was kaufen möchte, kaufe ich das. Ob da andere Kinder sind, wo die Eltern es nicht erlauben, ist mir egal. Warum soll mein Kind dann darauf verzichten? Mein Kind kann dafür nichts, das andere, aus welchen Gründen auch immer, es nicht bekommen.

Bianca

Menschen können echt äh seltsam sein.#gruebel Großer Gott, ne Verrückte mehr auf der Welt.#rofl

Mach dir bitte deswegen keine Gedanken. Ich wäre recht sprachlos in dem Moment gewesen. Sowas passiert einem auch nur im wahren Leben.#glas

Leute gibts's.... #schock#augen#klatsch

Top Diskussionen anzeigen