Schublade auf, Kind rein, Schublade zu.

Ob du' willst oder nicht kommen einige Namen in Bevölkerungsgruppen mit geringerem Bildungsstand weitaus häufiger vor als andere.

Ich sage nicht dass das Vorurteilsdenken fair ist, ich sage nicht dass alle Kevins asoziale Deppen als Elter haben aber so tickt eben der Mensch. Mit dem Einzelfall überfordert zum Schubladendenken neigend.

Du weißt was dein Junge kann und was die anderen denken kann dir Wurscht sein. Dein Junge wird keinen Nachteil haben, wenn er durch Leistung überzeugen kann.

Loli

Leute wie Spears und Graf könnten ihr Kind "Arsch mit Ohren" nennen und es hätte keine Nachteile. Die haben so viel Geld, dass das Kind im Notfall niemals arbeiten gehen muss.

Mich persönlich stört es gewaltig, dass Kinder und auch Erwachsene anhand ihrer Vornamen verurteilt werden und sich niemand die Mühe macht, auf den Menschen hinter dem Namen zu schauen. Denn nur der zählt. Namen sind Schall und Rauch.

>>Aber niemals würde ich das Kind oder seine Eltern deswegen von vornherein ablehnen, ohne sie überhaupt kennengelernt zu haben. <<

#pro
da würde ich auch im traum nicht drauf kommen! ich habe dem justin auch die türe geöffnet ohne vorher das familiensilber zu verstecken ;-)

lg

ich lehne niemanden ab aufgrund seines Namens. Es fällt mir aber unheimlich schwer, mir ein Grinsen zu verkneifen. Und bei manchen Namenskreationen lach ich auch schon mal laut los. Natürlich nur innerlich #cool

Da kam gestern ein Bericht in Fernsehen, welche Namen mittlerweile zulässig sind. Würdest du dein Kind Schneewittchen nennen? Und das war noch einer der annehmbaren Namen.

weder der Name einer Märchenfigur, noch einer Fernsehserien- od. Filmfigur. Find ich persönlich affig

na ja, genau genommen kann es jedem Namen passieren, dass er als Name für eine Comic-Figur genommen wird

Da hast du natürlich Recht, aber bei so einem speziellen Namen wie Lilly-Fee rechnet man doch am wenigsten damit.
LG

Bei deinem Namen muss ich mir aber auch ein Grinsen verkneifen... ;-)

Was ist denn bitte ein rotbackenpreifdrusli?!! #kratz

>>Was ist denn bitte ein rotbackenpreifdrusli?!!<<

ein Tippfehler#heul Sollte ein rotbackenpfeifdrüsling werden, war als Nick zu lang und im Zuge, es irgendwie abzukürzen, neu ein zu tippen ist dann die leicht misslungene Variante entstanden#hicks

#rofl

Und das dann jedesmal richtig eintippen, wenn man sich anmeldet!! #huepf #liebdrueck

nein, muss ich doch nicht. Hab das abgespeichert. Mein PC übernimmt das. Und das ist auch gut so#winke

.... und ich dachte immer, der Name hat irgendwas mit dem Pfeifferschen Drüsenfieber zu tun... ;-) Weil man davon so rote Backen kriegt, oder so....

#winke

ach du liebes bischen. Was für Gedanken es so gibt:-p Meine Tochter hatte Pfeiffersches Drüsenfieber. An rote Backen kann ich mich aber nicht erinnern.

Der Rotbackenpfeifdrüsling, eine Gestalt aus "Helden in Strumfhosen"
http://www.clipfish.de/video/494792/rotbackenpfeifdruesling/
#winke

Top Diskussionen anzeigen