Wie soll ich mich verhalten?

Die Anzeige ist wichtig. Er hätte bei der Aktion auch jemand überfahren können.

Gruß

Manavgat

Ja da hast du Recht.

Lg

Da stimme ich zu. Der Mann ist eine Gefahr für den Straßenverkehr und scheinbar zusätzlich auch noch total unbeherrscht.

Gruß
Sassi

Danke für deine Antwort.

Ja du hast Recht, für den eigentlichen Vorfall habe ich leider keine Zeugen. Also kann ich es lassen oder?

Ich wollte einfach wissen warum er mich und auch andere so in Gefahr bringt. Warum er so rücksichtslos ist. Ich hätte gar nicht weiter diskutiert wenn er nicht gleich so ausfallend geworden wäre.

Lg

Naja, du solltest auf solche Leute keine Energie verschwenden. Und ja, die Anzeige kannst du vergessen. So steht Aussage gegen Aussage! Am Ende zeigt er dich noch an, weil du ihn "belästigt" hast (oder was auch immer sich so Leute einfallen lassen...).

Sieh es als Lehre fürs nächste Mal: Auf die Sache konzentrieren!!!

Hallo,

ich würde ihn anzeigen und auch die Dame von der Info als Zeugin mit angeben. Sie kann zwar den Vorfall nicht bezeugen, aber sein "charmantes" Verhalten.

Ist doof, dass Du nicht schon gestern bei der Polizei warst, aber lieber heute als gar nicht.

Aber Du bist Dir auch ganz sicher, dass da rechts vor links war?

LG
Jenny

Dann würde ich wirkich heute zur Polizei gehen. Du hast doch nichts zu verlieren.

Würde mich freuen, wenn Du berichtest, ob Du bei der Polizei warst und wenn ja, was die gesagt haben.

Hallo,

ohne Zeuge ist das Aussage gegen Aussage und somit kannst du dir den Weg auch sparen,
da das 100 pro eingestellt wird.

Außerdem erhält der Kerl dann deinen Namen und vollständige Adresse - du allerdings auch seine.

Schade, dass man ihn nicht wegen der üblen Beleidigung an den Kragen kann!

Da wäre ich auch platt gewesen, mir fehlt nämlich auch eine riesen Portion Schlagfertigkeit.
Wahrscheinlich hätte ich geheult oder mich auf sein Niveau runter ziehen lassen.

Hallo!

Ich denke, dass eine Anzeige wahrscheinlich nichts einbringen wird, da der eigentliche Vorfall von der der anderen Dame nicht gesehen wurde. Und für die Beleidigung lohnt es sich echt nicht. Klar würde ich dem Typen auch einen Denkzettel verpassen, aber ich glaub, dass es in diesem Fall einfach nur Zeit- und Energieverschwendung wäre.

Top Diskussionen anzeigen