Familienauto A4 Avant oder Passat Variant?

Hallo,

wir haben immer noch kein neues Auto, die zwei oben stehen zur Auswahl, am liebsten hätten wir natürlich den Audi, aber wir haben Angst wegen dem Platz.

Hat wer Erfahrungen?

Unsere Kinder sind jetzt 6+8 Jahre alt und unser Sohn relativ groß, wir haben vor das Auto dann wieder 6-10 Jahre zu fahren.

LG

Wir haben den Passat, meine Eltern den Audi.

Wir haben viel mehr Platz, der Passat ist höher, breiter und länger. Zumindest für den Urlaub wäre uns der Audi zu klein.
Außerdem ist unser Auto bislang deutlich robuster (toi, toi, toi...)

Huhu,
im Passat hast du hinten eindeutig mehr Platz!!!!

lg

Audi A4 Avant fand ich zumindest mal bis Baujahr 1999 recht eng auf der Rückbank, vor allem im Fußraum, denke da wird sich nicht viel geändert haben, vermutlich sieht es beim Passat auch nicht anders aus.

Doch der Passat ist hinten vom Platz her wie ein Wohnzimmer ;-)

Aber es spielen noch andere Faktoren mit rein und für mich bedeutet Audi einfach mehr Fahrspaß, aber die Kinder #zitter

Fahrspaß im Sinne von Fahrwerk, oder Ausstattung, weil Motor dürfte der gleiche sein ?

Ich finde der A4 ist sehr spritzig und hart vom Fahrwerk her, der Passat mehr so auf Komfort ausgelegt.

Hehe, dann nimm das Mittelding, den Bora *lach*

Den gibts doch gar nicht mehr oder?

Gut gebraucht gibt es den schon noch.

Die Ausstattung finde ich vom Audi auch hochwertiger, aber gut es ist auch ein Preisunterschied.

Gut ich brauch keine 2 Kinderwägen mehr, ach ich weiß nicht was wir machen sollen.

LG+DANKE

Hallo!

Der A4 ist relativ klein, der Passat sicher größer.

Ich persönlich würde allerdings an Eurer Stelle mal den Skoda Superb mit in die Wahl nehmen. Der ist schon fast A6-Klasse!

LG

Danke, aber der kommt gar nicht in Frage.

LG

"Volkswagen für Arme" sagt meine Frau immer zu Skoda.

;-)

Naja, VW für Arme trifft es ja nun auch nicht mehr. Der Superb ist in der Grundausstattung nicht günstiger als der Passat. Wie es Ausstattungsbereinigt aussieht, kann ich allerdings nicht sagen.

LG

Hallo,

wir haben auch den Passat Variant, als Sportline mit Zusätzen der Highline-Ausstattung, als Commonrail-Diesel. Tolles Auto. Platz und Comfort satt.

Der A4 wäre uns zu klein und auch optisch nicht so unser Ding.
Dann eher der A6. Und der ist dann wieder zu groß und auch zu teuer.

LG
Katie

Danke, wir haben uns zu 99% nun für den Audi entschieden, sind ihn nun reichlich probegefahren ;-)

Jetzt müssen wir nur noch einen schwarzen finden #zitter

LG

Wenn Du mehr auf die Kacke hauen willst:

Audi A4

Wenn Dir der Platz wichtiger ist:

VW Passat

Fahrwerk, Bremsen, Motor ist eh das Gleiche.

Stimmt. Das gleiche gilt für den skoda. Hatte in meinen fensterhebern die birnen vom audi

Top Diskussionen anzeigen