Familie in Not

Hallo,

hast du mal angerufen und nachgefragt?

v,g m.

Ansonsten schau in FB gruppen, wenn du in FB bist.
Wir verschenken alles in einer regionalen FB Gruppe, wenn wir Neuanschaffungen machen und die Sachen sind echt top (gefallen uns einfach nach den Jahren nicht mehr)
Es gibt bestimmt Leute die ähnlich wie wir denken..

Ansonsten Wochenzeitungen?

Caritas?

Alles gute#liebdrueck

Vielleicht mal bei ebay Kleinanzeigen schauen. Wie jemand vor mir schon schrieb, gibts da immer wieder auch Dinge zu verschenken oder für wenig geld zu kaufen.
Erst heute habe ich dort eine Küche gesehen, die gar nicht mal übel aussah- zu verschenken!

weiss jetzt nicht woher Du kommst, aber schau mal...so als Beispiel...

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-haus-garten/zu-verschenken/k0c80

Und ihr habt weder Freunde noch Familie?

Wir haben auch lange Zeit auf ein eigenes Auto verzichtet. Wenn wir mal wirklich eins brauchten, haben wir uns das Auto von Schwiegereltern geliehen. In guten Momenten haben wir es getankt zurück gegeben, in schlechteren haben wir uns anders erkenntlich gezeigt.

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

#pro

"oder tut mir leid wenn ich halt nicht möchte das mein sohn auf einer gebrauchten couch liegt"

Tipp: Auch Menschen, die ohne staatliche Hilfe auskommen, kaufen sich gebrauchte Möbel.

Schau doch mal bei in Kleinanzeigen nach, da wird doch mit Sicherheit was sehr günstig verkauft oder sogar verschenkt. Wir haben neulich unsere komplette über Kalaydo verschenkt. Einzige Bediengung war, dass sie abgeholt werden musste.

Weil man von dem Stiftungsgeld ja auch einen Großeinkauf bei Roller machen kann....

Na, sag´ ich doch#pro

Top Diskussionen anzeigen