Brauche Zweitschrift vom Zeugnis, aber ehem. Schule kann mir es angeblich nicht ausstellen, weil

"Angeblich könnte man mir so keine Zweitschrift ausstellen, da man nicht weiß in welcher Klasse ich war"

Wieso nimmst du das Zeugnis von dem du die Zweitschrift brauchst nicht mit? #kratz

Weil sie es nicht findet und daher die Zweitschrift benötigt.#aha

#kratz Ja, genau... wieso eigentlich nicht??

#rofl Hier haste mal noch nen Kaffee #tasse

Der war gut! #rofl#heul#rofl

Grundsätzlich hast Du Recht.

Aber kennst Dich in öffentlichen Verwaltungen nicht wirklich aus, oder: "Und selbst, wenn sie /er noch Akten durchsehen müsste. Die sind IMMER alphabetisch sortiert und da findet man auch bei 200 Akten schnell die richtige."

IMMER alphabetisch sortiert, da liegst Du dann doch daneben.;-)

Die wollen nicht. Werd noch mal vorstellig und sage, dass sie sich selbst ein Armutszeugnis ausstellen, wenn sie nicht fähig sind, dir eine Zweitschrift deines Zeugnisses zu geben. Du bist doch bereit einen Unkostenbeitrag zu zahlen, oder?

Hallo,

es geht doch in erster Linie darum, wie lange du die Schule besucht hast, oder?

Bei mir hat eine Bestätigung über den Schulbesuch gereicht, die ich der Rentenversicherung vorgelegt habe.
Erkundige dich doch mal, ob das nicht auch genügt und bitte die Schule, dir diese Bestätigung auszustellen.

LG, leviana

Top Diskussionen anzeigen