Mädchen riecht extrem...

Egal wie die Mutti reagiert ich würde es ansprechen, das Mädchen wird so leiden wenn sie wegen Geruch abgelehnt wird, und sowas kann eine Krankheit sein....

Also so stark, wie riecht, denke ich, dass die Eltern das doch eigentlich auch riechen müssten? Warum handeln sie nicht, ohne dass sie angesprochen werden? #gruebel

Frag mich nicht, vieleicht tun sie ja auch schon was, aber hausieren damit nicht, sah über sowas letztens einen Bericht das das ne weile dauern kann bis besserung reinkommt.

Na sagen wir mal so:
Deine Tochter will wg. dem unangenehmen Geruch nicht mehr mit dem anderen Mädchen befreundet sein, also was hast du (oder sie) zu verlieren, wenn ihr die Wahrheit sagt?

Naja...es geht um die Empfindlichkeit. Diese Mutter reagiert immer so extrem empfindlich, gerade wenn es um ihr einziges Kind geht. #schwitz

Du sagst nur, was Sache ist - wenn sie damit nicht vernünftig umgehen kann, ist das ihr Problem!

Danke für deine gute Wünschen. Die werde ich brauchen, sollte ich die Mutter darauf ansprechen.

Das ist einfach ein sehr heikles Thema und ich fürchte, ich werde sie verletzen...egal welch vorsichtige Worte ich wähle. :-(

LG
Suse

Schlimm für das Mädchen. Sie wird vermutlich von vielen gemieden.

Es gibt etwas das in die Art Deo geht. Das heißt glaube ich Odaban. Das hilft auch bei mir im Sommer. Macht man abends drauf. Weiß aber nicht ob das was für ihre altersklasse ist. Sprech mit der Mutter. So weiß sie wenigstens warum ihre Tochter Probleme mit Kontakten haben könnte.

Ich wundere mich einfach darüber, dass sie das so hin nimmt. Die Tochter riecht so stark, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass die Familie das nicht wahr nimmt. Oder? #gruebel

Ja, vermutlich werde ich das tun müssen. Denn ich bin mir sicher, dass die Mutter mich anrufen wird, wenn ihre Tochter keine Einladung zum Geburtstag von meiner Tochter bekommt. #schwitz
Ach Mönsch, Mist. Ich mache das echt nicht gern. Und ich weiß absolut nicht, welche Worte da am wenigsten verletztend sind. :-(

LG
Suse

Hallo,

sprich mit der Mutter, vielleicht ist das Mädchen auch irgendwie "krank" eine Störung der Schweisproduktion oder was weis ich.

LG dore

Hallo!

Ich würde die Mutter und die Tochter zu mir einladen...die Kinder können spielen und du sprichst in Ruhe mit der Mutter über dieses Problem.

Schweißgeruch hat nicht immer was mit mangelnder Körperhygiene, sondern es können auch die Hormone oder anderes dahinter stecken und dann kan man dem Mädchen helfen.

#winke

Oh vielen Dank für deine Mühe. Ja, das hört echt so an als wäre das das Problem des armen Mädels. Auf jeden Fall riecht der Schweiß bei ihr extrem stark und schnell.

Ich werde mich wohl, ungern zwar, aber letztendlich mit der Mutter zusammen setzen und mit ihr reden müssen. :-(

LG
Suse

Reden hilft. Kinder können grausam sein und Deine Tochter ist der beste Beweis dafür.

Top Diskussionen anzeigen