Nähvorlage für große Kissenrolle - oder wie selbst machen?

Huhu #winke

Ich möchte meiner Tochter gern für Ihr Bett (Kopfende) eine große Kissenrolle selber nähen (mache gerade einen Kurs).
Sie sollte 1m lang werden und einen Durchmesser von 20-25 cm haben.
Hat jemand eine Vorlage für mich #hicks oder kann mir sagen, wie ich das am besten selbst abmesse, so dass es nicht schief wird?

Danke und LG

Du kannst dir doch anhand des Durchmessers und der Länge eine Rechteck errechnen und die runden Seitenteile dann einnähen (erst das rechteck zusammen nähen, dann ein Seitenteil, Kissen rein und anderes Seitenteil.
Ich weiß ja nicht, ob du es zum Öffnen machen willst (Reißverschluß o.ä.).

Danke das ist super, so werde ich das machen #freu

Hallo,

meine Mutter hat immer passende Rechtecke geschnitten, die Ränder mit der Maschine abgesteppt und dann die Enden mit Schleifen gebunden.

Oder vielleicht so:

http://www.dekoatelier.de/herstellen/nackenrolle_mit_endabschluss_naehen.htm

http://schnittmuster-gratis-schnitte.blogspot.de/2011/07/wer-kissen-selber-nahen-will-findet.html

GLG

Super;Links sind dabei.

Danke schön.

Sorry, dass ich jetzt erst antworte, hatte den Beitrag durch meine vielen hier aus dem Blick verloren #schein
Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, mir das alles auszurechnen und aufzuschreiben #pro
Am Samstag gehe ich los Stoff kaufen und Montage werde ich das Kissen nähen.
Bin ja mal gespannt!

LG
#winke

Ja das versuche ich mal nach und nach. Man traut sich halt nicht so allein an sowas dran. Aber ich werde meinen Nählurs ab Februar weitermachen, so kann ich bei schwierigen Sachen immer noch mal fragen!

LG

Top Diskussionen anzeigen