Parkplatzunfall

OK, zahlen würde ich auch nur gegen Vorlage der Rechnung. Für Schaden, den ich verursacht habe, zahle ich natürlich, aber zu verschenken hat sicher keiner was und verarschen lassen würde ich mich auch nicht, denn ihr habt schon Recht, es klingt verdächtig nach etwas extra haben wollen.

LG

Warum soll denn eine Rechnung vorgelegt werden?
Wenn die TE schuld an dem Schaden ist und danach klingt die Schilderung, muß sie den Schaden regulieren und es bleibt der Unfallgegnerin überlassen, ob sie repariert bzw. Ersatz kauft oder nicht.

LG

Habe gerade noch was geschrieben, das hatte ich vergessen zu erwähnen.

Desweiteren hat sie die Delle nicht am Fahrzeug sondern am Nummernschild.
Abschrauben, ausbeulen fertig.
Das ist absolut minimal, so das sich das abschrauben und ausbeulen nichtmal lohnen würde.

Sie will 50 Euro haben.

Dann sollte sie dies erläutern, wie sie auf diese Summe kommt.

Nein ich bin es nicht.
Wir wurden nur von der Betroffenen gefragt wie sie reagieren soll.

Ich glaube kaum das der Schaden höher ist.
Dann wäre das Nummernschild auch nicht minimal beschädigt.

Na, Du bist ja witzig.
Den Parkrempler hat ja offensichtlich die andere Kollegin verursacht.

Warum soll man zwei Schilder bezahlen, wenn nur eines einen Schaden hat?

Top Diskussionen anzeigen