Handy und Rechtschreibung???

Hallöchen,

Wollt mal ne ganz blöde Frage fragen aber mir fällt auf, dass immer öfter Postings mit vielen Fehlern unterschrieben werden mit "Sorry für die Rechtschreibfehler aber ich schreib am Handy" ich versteh das irgendwie nicht. Was hat das Handy mit der fehlerhaften Rechtschreibung zu tun? Klar ersetzt es manchmal automatisch irgendwelchen Blödsinn aber das kann man doch wieder ändern, wenn es einem auffällt bevor man auf senden drückt? Keine Ahnung ... ich finde das komisch.

LG Ines

Hallo,

das Problem ist das Gerät selbst. Ich z.B. schreibe auch mit dem IPad. Diese blöde Ding ersetzt einfach meine geschriebenen Wörter durch andere. Zum Beispiel:

Lg wird bei mir permanent durch Kg ersetzt. So ist es auch mit anderen Wörtern. Ich lese mir auch nicht unbedingt den Text nochmal durch um irgendwelche Wörter zu korrigieren.

Lg

Hallo,

das hat mich auch genervt. Schalte die Autokorrektur aus und alles ist wunderbar :-)

Lg

Litha

Ich schreib auch nur mit dem IPad aber trotzdem meist ohne Fehler, denn auch wenn Wörter ersetzt werden, kann man das rückgängig machen, bzw. man tippt auf das kleine Kreuz, wenn das andere Wort angeboten wird.

LG Ines

Hallo,

das mit der Autokorrektur kann man bei den Handys und sicher auch beim iPad unter Einstellungen ändern.

Dann muss man zwar jeden Buchstaben einzeln eingeben, aber das macht man doch sonst auch.

Und ich achte auch bei SMS auf Rechtschreibung. Allerdings ist das bei mir eh nicht viel Text.

GLG

Du gibst so viel Geld für ein Tablet aus und interessierst Dich nicht dafür, wie es dir das Leben erleichtern kann?

Hallo!

Das ist genau der Grund, warum ich keine Mails mit meinem Handy schreibe, wenn es sich vermieden lässt. Grund für die vielen Fehler sind meiner Meinung nach die kleinen Tasten auf dem Touchscreen und die automatische Vervollständigung von Wörtern, die manchmal abenteuerliche Sachen kreiert...

Beste Grüße!

#pro

***"Sorry für die Rechtschreibfehler aber ich schreib am Handy" ***

Meiner Meinung nach bedeutet der Satz Folgendes:
"Es ist mir zu kompliziert, am Handy die Fehler zu korrigieren bzw. ich bin dafür zu faul."

Hehe und schon wieder ein c vergessen. #rofl

Mit der Rechtsschreibung gibt es mindestens 2 Möglichkeiten, zum einen die Technische und zum anderen der Verstand.

Die Technische nutzt aber soviel auch nicht, wenn die Bildung zur Rechtsschreibung fehlt.

Das gleiche gilt für die Tastatur.

Das stimmt schon aber eh man den Zusatz getippt hat, wo man sich für mögliche Fehler entschuldigt, kann man in der Zeit auch nochmal drüberlesen und korrigieren. Und wer Fehler macht, weil er keine Ahnung von Rechtschreibung hat, soll einfach dazu stehen und es nicht auf das Gerät schieben.

LG Ines

Top Diskussionen anzeigen