Zeugen Jehovas...Ich glaub es klingelt lol

Hi,

die dürfen doch niemanden ansprechen oder an den Türen klingeln,.,,.
früher war das anders, da haben sie ständig geklingelt.

Grüsse
lisa

Deine Tante lässt wildfremde Menschen in ihre Wohnung, nur weil es unhöflich wäre, unerwarteten/unerwünschten Besuch abzuwimmeln?

Nein so nicht ^^
Also die kamen paar mal, haben gefragt aus welcher Stadt die kommen also aus welchem Dorf bla bla und beim nächsten mawürzende
Mehr geredet (es ist eine ältere Frau die immer kommt)
Dann kamen die mal rein zum
Tee und dann fing es an
"woran glaubt ihr" bla bla bla

Seit wann? Die kenne ich von klein auf und die Klingeln dauernd bei uns und den Nachbarn.

Gruß
Sassi

"die dürfen doch niemanden ansprechen oder an den Türen klingeln,.,,."

Sagt wer? Bis vor kurzem wurde hier mindestens 2 mal im Monat geklingelt.Jetzt ist endlich Ruhe (bei mir).Die Leute rennen trotzdem noch durch die Siedlung.

Ja, nett, wenn man sich rechtfertigen muss... selbst wenn du 0€ spenden würdest, würds die einen sch***dreck angehen, aber so sind sie halt. Da lass ich mich lieber auf russisch fragen, ob ich mich über Gott unterhalten will (woher die wissen, dass ich Russe bin ist mir bis heute suspekt#schwitz).

Soweit ich weiß, dürfen die die Leute in Fußgängerzonen nicht mehr ansprechen, aber rumgehen und klingeln machen die bei uns, nachdem hier laaaange Zeit ruhe war, mittlerweile wieder #gruebel

Was hat es damit auf sich
Wie kommen die bloß auf sowas?! Looool

Lies mal am besten in Dentatus' Wikipedialink nach, da ist das relativ verständlich und neutral erklärt.

Naja gut, auf "wie kommen die auf sowas" kann man sich vermutlich bei jeglichem Glauben an irgendwas (oder auch nix) an bestimmter Stelle fragen *kicher* (Ja, das tu ich bei meinem eigenen Glauben durchaus auch manchmal).

Da werd ich mich wohl morgen mal durchlesen :-) bin jetzt nicht mehr ganz so aufnahmefähig ^^

Hallo

Also so viel ich weiß, können alle das unsterbliche Leben erlangen, nur die 144 000 leben direkt bei Gott im Himmel und helfen beim herrschen oder so.

die Erde wird nach dem jüngsten Gericht ( Harmagedon) zum Paradies, wo dann der Rest der Gläubigen lebt nach dem eben die ungläubigen alle um die Ecke gebraucht wurden.

lg

Ja, so hatte ich das acuh verstanden.
Also ist es dann nicht unbedingt erstrebenswert, Gott beim Herrschen zu helfen - hauptsache unsterblich?

Na ja, das sind halt dann die Auserwählten. Und als ehrlicher Zeuge Jehofers, geht es einem doch nicht um den eigenen Vorteil sondern ist ehrlich zu sich und versteht, wenn ein anderer besser dazu befähigt ist, als man selbst. würde ich jetzt mal sagen ;-)

Ah, okay :)

Klingt so selbstlos ;)
Aber das wäre natürlich eine Erklärung.

Hallo,

also, die 144000 kommen nach Le(h)re der ZJ in den Himmel. Der Rest der treuen Menschen lebt im Paradies auf der Erde.

Lg

Da sie das ja unbedingt wollen, sollten sie dann nicht weniger "werben" damit ihnen der Platz sicherer ist als wenn noch mehr zu dem Glauben finden? Je mehr Mitglieder um so weniger die Chance, unter den 144.000 zu sein, oder? #kratz

Top Diskussionen anzeigen