Versicherungsschaden: Gegner will nicht zahlen

[vom urbia-Team editiert. Bitte bleibt sachlich.]

Wie ich auch im Postfach schon geantwortet habe, es gab hier schon weit aus schlimmere Antworten, und zwar auch solche, die unter die Gürtellinie gehen. Es wird meinersteits nicht mehr vorkommen, ist aber doch schon etwas lächerlich #kratz

Ein normaler Rollstuhl unterliegt nicht der Gefährdungshaftung.

Der Gedanke ist total abwegig.

ist aber so--ich war ja selber auch mal rollstuhlfahrerin.
man hat mit so einem gefährt, das immerhin auf 6 km/h kommt, einfach vorsichtig zu sein und im falle eines falles bleibt man halt mal stehen, was soll´s?

im fall eines Falles blödelt man nicht rum, was soll's?

sehr konstruktiver beitrag #augen

Ach, und deiner war besser? Der hat genau das selbe ausgesagt, bloß für den Rollifahrer

Top Diskussionen anzeigen