Eben krank gemeldet und nun schlechtes Gewissen :-(

Meine persönlichen Favoriten sind die, die sich entweder total krank zur Arbeit schleppen, oder wegen einem Schnupfen jaulen es wären ihre letzten Tage angebrochen - und dann noch eine Tapferkeitsmedaille erwarten!

In solchen Berufen plagt einen meist ein schlechtes Gewissen. Vorallem weil ein Kollege/in aus dem "frei" geholt wird, um einzuspringen.

Die andere Seite ist, du bist gerade in diesem Bereich eine Gefahr für die älteren Menschen. Gerade diese haben oft ein geschwächtes Immunsystem und somit anfällig für Krankheiten.

Also bleib Zuhause! :-)

Immer noch besser, als alte Leute mit Ihrem eh geschwächten Immunsystem anzustecken, oder was meinst Du?

Gute Besserung #winke

Klar, das Gefühl kenne ich aber du hast schließlich als Pflegekraft eine Verantwortung den alten Menschen gegenüber und denke, dass es nich sehr hilfreich ist, wenn diese von dir angesteckt werden! Du kannst ja schließlich nichts dafür, wenn du krank bist. Das einzige das du jetzt machen kannst ist schnell wieder gesund zu werden. Gute Besserung.

Top Diskussionen anzeigen