Meinung gefragt - Spielende Kinder getachtelt

Mahlzeit,

Einleitung spar ich mir, ergibt sich von selbst:

Folgende Situation:

Eltern quatschen auf einem Bürgersteig mit einander. Die Kinder spielen etwas entfernt Fangen. Auf einmal rennen 2 Kids auf die Strasse. Die Eltern rennen hinter her und klatschen ihren Kindern eine.

Angebracht oder nicht?

Gruss
agostea

wie alt sind die Kids?

Ach, das hat was mit dem Alter zu tun? #augen

'ne Menge: 3jährige lasse ich nicht "etwas weiter entfernt" spielen und bestrafe sie dann, weil sie sich "unvernünftig" verhalten.

Bei 10jährigen sieht die Sache anders aus.

danke, war gerade nicht online !

<< 'ne Menge: 3jährige lasse ich nicht "etwas weiter entfernt" spielen und bestrafe sie dann, weil sie sich "unvernünftig" verhalten. Bei 10jährigen sieht die Sache anders aus.>>

Also darf man 10 jährige dann auch schon mal eine klatschen. #schock #zitter

Das hab ich nicht gesagt #kratz

So hat sich das für mich aber gelesen. Vieleicht habe ich es auch falsch verstanden.

nicht??? #gruebel #kratz

Na wenn alle Kinder ab einem bestimmten Alter IMMER hören würden, dann hätten wir ja disen Thread hier nicht, oder?;-)

darum ging es mir auch nicht.

Aber bei einem älteren Kind, dass definitiv schon verstanden hat, worum es geht, kann ich das "Handausrutschen" der erschrockenen Eltern in einer Gefahrensituation eher verstehen als bei einem Kleinkind.

Oder nicht? Jetzt bin ich verunsichert... obs wirklich eine Rolle spielt ... #gruebel

Rein menschlich, kann ich es immer verstehen. Ich würde sie zumindest wahnsinnig zusammen "stauchen" (rein verbal versteht sich)

6 und 10

Und 4

zu früh abgeschickt

Vieleicht sind sie abgehauen und die Mutter wie auch immer ist dermassen erschrocken das es klatschte im affekt#gruebel

"Wenn die Hand mal ausrutscht um zu verhindern, dass ein Kind verletzt wird, wiege ich das def. nicht so schwer." Jetzt denk doch noch mal über den Satz nach.

ne brauche ich nicht. Ich habe gesagt, dass ich es nicht so schwer wiege, aber nicht, dass ich das komplett entschuldige oder gutheiße (Affekthandlung).

Du, ich geb dir da sogar etwas Recht, aber du hast verhindern geschrieben.Was verhindert man denn damit? Genauso gut hättest man auch laut rufen können.

vielleicht prägt es sich besser ein #schwitz keine Ahnung.

Definitiv nicht angebracht!!!

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

#pro

Könntest du nicht vorher sehen, dass sowas passieren könnte und das Fangespielen von vornherein unterbinden?

vorhersehen

Top Diskussionen anzeigen