Wie soll ich auf Neid von Familie regarieren?

Hallo!

Kann sein, dass sie neidisch sind, aber darauf würde ich gar nicht reagieren!

Bleib' weiter nett und höflich und lass' alles andere an dir abprallen!

Vielleicht haben sie ja auch mit dir als Person ein Problem, was nicht unbedingt mit eurem Hauskauf zu tun hat?!?

LG, k.

Genau das habe ich beim lesen auch gedacht.

es wirkt einfach so.: Sie und oihre Eltern haben ordentlich Kohle und zeigen das auch und andere haben nichts und sollen sich gefälligst freuen wenn sie ihre Kohle zur Schau stellt.

Auch schreibt sie erst sehr gutes Deutsch und dann auf einmal grottenschlechtes.....FAKE????

Das ist nicht die Schwerpunkt hier. Und Hauskauf ist nur die traditionale Mitgift von unserem Heimatland, wenn Tochter heiratet. Ich finde dass das kein Fehler oder Problem ist, wenn Eltern uns ein Haus gekauft haben.

Ja, ich muss Dir Recht geben. Für mich klingt es auch arrgant. Zumindest etwas. Man liest ja nur Hauskauf, reich und arm.

Sie selber konnten sich das Haus ja wohl nur leisten, dank der "sehr reichen" Eltern.

Klar ist man stolz auf sein Haus aber noch viel mehr, wenn man es selber kaufen konnte.

und, hast du selber garkeine Geschenke von deinen Eltern angenommen? Hast du immer die Geschenke von deinen Eltern abgelehnt? Wenn du alle Geschenke von deinen Eltern immer abgelehnt hättest, könntest du mir dann so etwas sagen

Naja, aber Dein Thread ganz am Anfang klang auch für mich etwas hochnäsig. Du schriebst immer von ganz arm und ganz reich und andauernd waren die Wörter Hauskauf drin.

Ich gönne es Dir, warum auch nicht. Ich bin mit dem zufrieden, was wir haben. :-)

noch ein Bitte extra, wenn du mir keine Normale Vorschlägen nicht geben kannst, kannst du dich von meiner Forum bitte entfernen, du bist so feindlich und unhöflich, dass du bei mir nie willkommen bist. Danke!

Ich habe auch nicht die Absicht, dich zu besuchen....du bist mir einfach zu arrogant.
Und wenn dir meine Meinung nicht passt, dann darfst du eben nicht in einem ÖFFENTLICHEN Forum posten.

Hast du mich noch nicht verstanden? Ich habe klar geschrieben, dass du natürlich Freiheit hast, deine andere Meinungen zu schreiben. Aber du darfst andere nicht subjektiv öffentlich beleidigen. Du weißt schon auch, dass das gesetzwidrig in Deutschland ist. Ich habe alle deine Worte schon kopiert.

Und, geht es dir jetzt besser?

Top Diskussionen anzeigen