frage wg hitzschlag im kinderzimmer

Hi

ganz ehrlich?
Nicht bei 34°

Du kannst feuchte Tücher aufhängen im Zimmer, das Fenster weiter auf kipp lassen und ventilator laufen lassen.

Wenn es aber irgendwo im Haus/Wohnung kühler ist, würde ich ihn umbetten.
Hitze schlaucht nun mal

LG

Hallo,

mach dir keine Sorgen. Wenn ein Auto in der Sonne steht, heizt es sich auf über 50-70 Grad auf. Da machen die 34 Grad nichts aus.

Nachts wird es eh kühler und wenn du die Fenster aufreisst wird nichts passieren.

danke ihr 2!

Ich fühl mcih sooo schlecht aber das haus ist so blöd aufgeteilt.wir sind froh wenn wir da raus sind.

ich denke imer wenn ich hoch ins zimmer gehe das ich in ne sauna laufe !

okay. aber im notfall würde er ja sicher aufwachen und dann raus aus der hitze gehen?

bin froh. morgen soll es ja regnen. da lasse ich die hoffentlich kühlere luft rein !!!!!

Ganz ehrlich, wenn ich solche Angst habe, dann lass ich mein Kind unten/bei mir schlafen oder lege mich selbst zu ihm ins Zimmer.

Und es ist ja nicht erst seit 2h bekannt das es heute heiß wird.

Ventilator oder andere kühlende Maßnahmen hätte ich schon vorher ergriffen, und nicht erst bei Urbia gepostet.

arielle

was bist du denn für eine??????#gruebel

mein kind hats unbechadet überstanden.

man kann auch etwas freundlicher sein.

ich kann ja auch noch zu fünft in einem bett schlafen.....wer keine ahnung hat.......den rest kennst ja

Genau und wenn man nicht schwimmen kann ...!

Wenn ich Angst um das Leben meines Kindes habe, dann frag ich nicht erst bei Urbia wie ich mein Kind schützen kann.

"jetzt habe ich angst das mein 6 jähriger nen hitzschlag bekommen kann"

"kann ihm was passieren? hab da so angst vor. gerade wenn man liest das kleinkinder im Auto sterben an nem hitzschlag...."

Und das habe nicht ich geschrieben!

Wenn ich solche Angst habe, dann lass ich mein Kind nicht alleine im DG schlafen.

schön:)

bitte las mcih doch jetzt in ruhe

Wenn eure Wohnung so heiss ist, dann sucht euch doch eine andere, die nicht im Dachgeschos ist, oder baut/kauft ein Haus

hallo! wir wohnen auch unter schlecht isoliertem dach. unsere dachfenster haben wir mit alufolie abgeklebt . abends alle Fenster auf, die Nacht offen lassen, und sobald die morgenfrische weg ist, ALLE Fenster zu. den ganzen Tag. sonst kommt die warme Luft rein.

LG

Hi, mein kleiner Neffe schläft auch unter dem Dach. Sie haben 36 grad gemessen. Der Junge ist 7 Jahre alt und ihm ist bisher nichts passiert aber auch wir hatten uns diese frage gestellt.aber sie können ihn ja nicht den gesamten Sommer im Flur oder Schlafzimmer schlafen lassen.

Das ist schon okay so.
Die kleinen merken schnell wenns zuviel wird.

WEnn Kinder bei 34°C nen Hitzeschlag bekommen würden, würds in vielen Ländern nicht mal Kinder geben.

lg

Top Diskussionen anzeigen