Erfahrungen mit "Bach-Notfalltropfen" oder "Notfall-Bonbons"

Hätte ich auch so geschrieben.

Mir helfen die nicht. Aber ich kenne einige andere Leute, die das Zeug gut finden.

Mir hilft nichts Pflanzliches - auch kein Badrian (das ekligste Zeug der Welt) und auch kein Hopfen.

Hallo,

die sind auf jeden Fall gut. Ich habe die Mal vor einem Vorstellungsgespräch genommen und war wirklich die Ruhe in Person. Finde ich einfach super, hilft mit Sicherheit bei Flugangst.

LG

Carola

Hallo,

wenn Du daran glaubst, dass Pflanzen ihre "Schwingungen" übertragen können und diese "Schwingungen" dich tatsächlich vor Übelkeit bewahren können, kauf die Dinger.

Ansonsten nimm Traubenzucker und vertraue auf den Placebo Effekt. Das ist nämlich genau der Effekt der Bachblüten.

Hi,

bei richtiger Flugangst, helfen ganz sicher nicht diese Tropfen. Da hilft nichts außer vielleicht eine Therapie!

Ich hab Flugangst.........nee, Panik ist eher das richtige Wort und mit könntest du einen Liter von diesen Tropfen geben und die Angst wäre noch die selbe.

Bei mir helfen da keine Tropfen, eher Bewusstlosigkeit ;-)

LG Dany

Hallo,

na, bei einem Liter würde zumindest der Alkohol auf jeden Fall wirken. Die Frage ist nur, ob du dann ruhiger oder eher noch aufgedrehter bist ;-)

LG

Julchen

Top Diskussionen anzeigen