Umzug ins Ausland ohne Möbel, Spedition oder selbst machen?

Danke für deine Antwort!

Der Preis geht ja sogar noch. Da wir ja nur Kartons und 2-3 einzelne größere, aber schmale Sachen haben wird das wohl tatsächlich günstiger sein. Zumal man damit ja auch einiges an Zeit und Stress spart.

Mal schauen was es für Angebote in unserer Nähe gibt.

LG und noch mal danke.

Kontaktiere auch ruhig mal britische Unternehmen! Die nehmen gern was wieder zurueck nach GB!

LG

Biene

Das mache ich. #danke

Ich würde mir einfach mehrere unverbindliche Angebote einholen. Ein Umzugsunternehmen oder eine Spedition wird mit Sicherheit gut einschätzen können, wieviel Platz euer Hausrat benötigt.

LG
Sassi

Hi,

nee, nach GB geht das nicht so einfach, weil dort das Lenkrad auf der anderen Seite ist.

LG

Biene

...geht alles. Dafür ist ja die Zuzahlung bei one-way miete fällig;-)

Vielen Dank für eure Antworten. Ich denke wir werden in den nächsten Tagen Angebote einholen und schauen was am günstigsten ist. Selber fahren wird wohl sicher zu stressig. Zumal bei den paar Kartons die Spedition sicher günstiger ist im Endeffekt.

Vllt finden wir ja auch jemanden mit dem wir uns einen LKW teilen können.

LG Sabrina

Ich würde bei der Spedition nach einer Beiladung fragen. Das ist kostengünstiger.

Gruß

Manavgat

Hallo

Wir lassen uns Oft Möbel aus Deutschland Liefern. Thema Beiladung

versuche es unter http://www.my-hammer.de/

oder http://www.shiply.com/de/

Stelle deinen Auftrag dort KOSTENLOS ein, bekommst Gebote. Das Beste kannst du Annehmen, musst aber nicht. Gehst keine Verpflichtung ein !

Saludo

Top Diskussionen anzeigen