vatertag vs muttertag

warum bedeutet vatertag bis zur besinnungslosigkeit zu saufen?

können männer nicht auch ohne alk losziehen?

an muttertag laufen auch nicht horden von frauen saufend durch die gegend!

marcella

Was für eine dumme Schwarz-Weiß-Malerei.

warum?

Vielleicht verkehrst du auch einfach in den falschen Kreisen?

lg

#augen es soll Mütter geben, die sich zum Muttertag ebenfalls besaufen, und jetzt?

Und was heißt, Vatertag bedeutet, sich zu besaufen? Mach das jeder Vater? Glaube ich nicht #kratz Und die meisten, die durch die Gegend ziehen, sind noch garkeine Väter, und nun?

Wer sagt denn, dass es DAS bedeutet?
Und es betrinken sich sicher nicht alle die losziehen bis zur Besinnungslosigkeit #kratz

Außerdem können die Frauen doch auch losziehen oder was machen mit anderen Müttern? Ist doch jedem selbst überlassen, was man an diesen Tagen macht.

Hallo,

in meinem Bekanntenkreis ist das Besaufen zum Vatertag nicht üblich - da machen das eher die Männer, die noch keine Familie haben, warum auch immer.

LG,
delfinchen

So ist das bei uns auch .

LG

ha ha, nur weil es einige so machen, machen es doch nicht alle so und auch nicht aller männer ziehen los, viele verbringen den tag mit ihren fam.

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

Kann ein Mann nicht trotzdem verantwortuingsbewusst sein? Nur, weil er sich nen schönen Sauftag mit Kumpels macht, heißt das weder, dass er kein Vorbild sein kann, noch dass er verantwortungslos wäre. Verantwortungslos wäre, wenn er die Kinder zum Saufen mitnehmen würde.

Dem schliesse ich mich mal an...

von dem Anspruch an sich selbst reden wir erst gar nicht, was? ;-)
Vorbildfunktion geht sicher anders...

Verantwortungsvoll wie er ist, übergibt er die Verantwortung vorher natürlich an die Mutter!

Deswegen zieht man auch los zum Saufen - um den Kindern den Anblick zu ersparen.

Top Diskussionen anzeigen