Wie richtig vorgehen....Fall ans Jugendamt melden

"mein sohn ist jeden zweiten tag da spielen die anderen tage deren Kind bei uns.....da hätte doch selbst mein Sohn das Kind bemerken müssen oder?"

Wie alt ist dein Sohn noch gleich?

Siehe oben und mein Kind ist jung aber nicht doof und selbst er würde in seinem jungen Alter ein zweites Kind bemerken!

Die verstecken ihr Kind? Lassen es aber in den Kindergarten?
Sorry, die Geschichte hinkt gewaltig.

Und bevor du irgendwelche Anschuldigen in den Raum stellst, solltest du dich erstmal vernünftig über die Verhältnisse erkundigen!

Respekt! Schlaue Festellung! Deshalb frage ich ja hier nach was ihr machen würdet da ich wirklich in einigen wochen noch nie was von dem Kind gesehen habe, nicht mal schnarchen furzen oder irgendwelche Sachen die da drauf hinweisen das dort noch ein zweits kind wohnt!

Das liegt vielleicht daran, dass das Mädchen im Gegensatz zum Bruder ganztags betreut wird und daher nicht im Haus anwesend. Sonst hättest du es bestimmt schon mal zu Gesicht bekommen.

Ich glaube jedenfalls nicht an die Wegsperrstory, denn dann wäre das Mädchen auch nicht im Kiga.

Vielleicht wohnt dieses Kind wirklich nicht ständig dort?

Deine Verdächtigungen finde ich dreist. Ehrlich.

Ich persönlich würde nur einschreiten, wenn ich SICHER davon ausgehen kann, diesem Kind wird Leid zugefügt.

Darf ich dich fragen, woher du diese Zahlen hast?

Da wir ja nicht alle etwas damit zu tun haben: Vielen lieben Dank für den Link auf diese Arbeit!

Liest sich sehr gut an und ist ungemein interessant.

#danke

sehr gern geschehen und ja super interessant :-)

Die TE hat HINTERFRAGT und nicht verdächtigt. Das Wort "dreist" finde ich übrigens hier total unangebracht.

"Ich will ihr doch gar nichts unterstellen, das peilt der Urbia Mob mal wieder nicht"

Du, ganz ehrlich...auf dieser Grundlage vergeht einem jegliche Lust, mit dir zu diskutieren.

Mach doch einfach, was du für richtig hältst...aber wundere dich nicht, wenn der Schuss nach hinten losgeht.

Top Diskussionen anzeigen