Warum hats geblitzt obwohl ich nicht zu schnell gefahren bin?

Hallo :-) Ich bin grad total am grübeln warum ich geblitzt worden bin. bin vorhin auf einer Landstrasse gefahren, in der 80er Zone hab ich schon von weitem den Blitzer in der Wiese stehen sehen. Weil ich mit dem Auto von meiner Oma gefahren bin, bin ich nur 70 gefahren weil ich mit dem Auto nicht so gut fahren kann :-) Also schau ich aufn Tacho, gut 70 is okay und dann hats schon geblitzt. und ich schau auch noch richtig dumm in den Blitzer rein. Hab dann umgedreht und bin nochmal vorbeigefahren weil ich sicher sein wollte dass auf dem Schild 80 kmh stand. Is noch jemandem sowas passiert und is dann ein Brief gekommen?

Kann es vielleicht deinen vordermann erwischt haben? Hat es ja auch schon gegeben..

Komisch. Dann haben die evtl. Nen Wagen auf der Gegenfahrbahn von hinten geblitzt :-D

Hi,

hattest du denn einen Vordermann und bist viell zu dicht aufgefahren?

VG, Mamutsch#winke

Selbst wenn ein Brief kommt, kannst du ja Widerspruch einreichen.

Wenn es so heiss war ( bei uns nicht:-(;-) ) wäre es eine Erklärung, weshalb er ausgelöst hat.

:D ja da hast du wohl Recht, einfach mal abwarten :) ich wär froh wenns nicht so heiß wäre, bei uns hatte es heute 28 grad :O nicht so toll mit dickem Babybauch :) schönen Abend noch!

Hallo,

das kann wohl kaum sein. Im Messwagen sitzt ja ein Messbeamter, der würde doch merken, wenn der Gerät überhitzt ist und einfach jeden misst. Dann würde er die Messung einstellen.

Ich vermute, dass nicht du gemessen wurdest, sondern der Gegenverkehr. Oder du warst nicht angeschnallt und der Messbeamte hat manuell ausgelöst.

LG Petra

nein es War kein Blitzer in einem Auto sondern so ein kleiner der schaut aus wie ein Briefkasten. Und wo ich hingefahren bin und es geblitzt hat ist die Polizei in dem Stück davor noch nicht dagestanden. Erst wo ich zurückgefahren bin. Hoffe du verstehst was ich mein :)

Ja ich weiß welches Gerät du meinst ;-) Trotzdem muss in der Nähe ein Auto sein, darin jemand der den Messbetrieb überwacht. Oder war es ein fester stationärer Blitzer?

Muhahahaha, "DER GERÄT" #rofl

Da denk ich sofort an den Dönermann! :-D

http://www.youtube.com/watch?v=6z2lTxGdVN4

#winke

Richtiiiiiiiig :-D

Darum habe ich das ja geschrieben :-D

Übrigens.. wusstest du schon? Es gibt jetzt auch DIE Gerät! :-)

http://www.youtube.com/watch?v=Q622Zz8LJ4o

Hab ich mir doch fast gedacht ;-)

Zu geil! :-D

Warst du vielleicht nicht angeschnallt?

Hä? Der Sinnerhalt dieser Frage erschließt sich mir nicht?

Du meinst, sie könnte fotografiert worden sein, um zu überprüfen, ob die Fahrer/Insassen angeschnallt sind?

Oder gibt es automatische Blitzer, die erkennen, wer angeschnallt ist und wer nicht und dann blitzen?

Bitte um Aufklärung...

LG Ninna

Hallo,

ja das gibt es tatsächlich. Vor ein paar Jahren hat meine Mutter erzählt, das ein Kollege von ihr an der Ampel geblitzt wurde. Rot war es auf keinen Fall, denn es sind auch andere gefahren. Er ist dann umgedreht und nochmal gefahren und wurde wieder geblitzt. Nachher stellte sich raus, das es wegen dem nicht anschnallen war.

Grüße

Ich hoffe nur, es ist jetzt nicht so gemeint, wie es den Anschein macht...

hää? WIe ist denn der Anschei? Oder steh ich aufm Schlauch?

Richtig, es gibt tatsächlich Blitzer die erkennen ob jemand angeschnall ist oder nicht!

Gibts auch Blitzer die erkennen ob man telefoniert? Ich hab nicht telefoniert, aber mir sind wegen dem offenen Dach die Haare ins Gesicht geflogen und ich hab sie genau in dem Moment hinters Ohr geschoben (ihr versteht was ich mein? :-) ) Hätte wohl genauso ausschaun können als hätte ich telefoniert.

HÄÄÄÄÄÄ....ein Blitzgerät blitzt, wenn man nicht angeschnallt ist, ja ne, ist klar #klatsch

Top Diskussionen anzeigen