kennt sich jemand mit Autos aus? Verschrotten oder reparieren lassen?

Hi,

verkaufen lohnt nur, wenn er noch TÜV hat - und dann wird es nicht viel werden. Wir haben unseren Mondeo mit vielen Neuteilen, aber ohne TÜV für 350€ über Ebay verkauft. Wollten den eigentlich für meinen Vater noch durch den TÜV bringen, aber dadurch, dass er in Frührente ging, konnte er sich das Auto einfach nicht leisten.

Gruß
Kim

Hallo,

verkaufen? Das ist eher was für den Schrottplatz oder zum Ausschlachten.

Wie ist er eigentlich das letzte Mal durch den TÜV gekommen?

GLG

Wenn du Glück hast nimmt es ein Autohändler in Zahlung für ein neues Auto.

Steck da bloss kein Geld rein ausser du hast zuviel.

In Fachkreisen nennt man sowas: Wirtschaftlicher Totalschaden ;-)

ja so werd ichs wohl machen :) tüv hat er noch bis märz 2013 also ein jahr. Den letzten tüv hat eine kleine werkstatt mit tüv berechtigung gemacht. Frag mich auch wie er da durch gekommen ist :)

Woher kommst Du?

Ich nehm den sofort.

Hi,

das ist doch alles Kinderkram.

Wenn Du jemanden hast der das machen kann, lohnt die Reperatur auf jeden Fall!

Ansonsten verkaufe ihn, da freut sich jeder Schrauber drüber und verkauft den mit Gewinn weiter.

LG

Kerstin

Das Auto an sich ist auch super, hab am Montag einen Termin bei ner Werkstatt zum Kostenvoranschlag und was alles gemacht werden müsste dass ich den nächsten Tüv sicher krieg. Bin mal gespannt :-) liebe grüße?

Einen IVer Golf verschrotten lassen? Mein Herz blutet!!

... Aber "verkaufen" wird so wohl nichts. Vielleicht nimmt ihn ein Händler in Zahlung, so du bei ihm einen anderen Wagen kaufst, aber so verkaufen, mit DEN Mängeln - wohl eher nicht.

LG

Hi,

naja wenn ich mir das so durchlese, wirst du nicht mehr viel dafür bekommen. Du kannst es aber kostenlos verschrotten lassen www.express-autoverschrottung.de wenn du willst. Die Autoabholung ist inklusive.

Top Diskussionen anzeigen